Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsführende*r Ambulanzleiter*in (m/w/d)

Geschäftsführende*r Ambulanzleiter*in (m/w/d)

In der Hochschulambulanz für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (HaKiJu) der Abteilung für
Psychologie der Universität Bielefeld ist die folgende Stelle zu besetzen:

Geschäftsführende*r Ambulanzleiter*in (m/w/d)

Kennziffer: Wiss21946
Start: nächstmöglich
Teilzeit 75 %
Vergütung nach E15 TV-L
unbefristet

Die Hochschulambulanz für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie befindet sich derzeit in einem
umfassenden Um- und Ausbau, um den Anforderungen des Psychotherapieausbildungsreformgesetzes für
den neuen Studiengang in Psychotherapie gerecht zu werden.

Ihre Aufgaben Ihr Profil
Leitung, Umsetzung und Evaluation von
Forschungsvorhaben in der Hochschulambulanz
(60 %), insbesondere:

Durchführung von Erstgesprächen
Qualitätssicherung und Evaluation
einschließlich Ergebnis- und Verlaufskontrolle
in den jeweiligen Forschungsprojekten
Festlegen von Qualitätsstandards und
Prozessen in den Bereichen Screening,
Diagnostik sowie Psychotherapien

Die Forschungsaufgaben müssen durch den*die
Stelleninhaberin immer vor dem Hintergrund
wahrgenommen werden, welche
Forschungsprojekte aktuell in der
Hochschulambulanz bearbeitet werden und wie
die*der Patient*in mit dem jeweiligen
Krankheitsbild zuzuordnen ist.

Geschäftsführung und Organistation der
Hochschulambulanz (25 %), insbesondere:

Verantwortung für Geschäftsprozesse der

Das erwarten wir
abgeschlossenes einschlägiges
wissenschaftliches Hochschulstudium (z. B.
Diplom oder Master)
Approbation als Kinder- und
Jugendlichenpsychotherapeut*in
(Verhaltenstherapie) oder Approbation als
Psychologische*r Psychotherapeut*in sowie
Fachkunde in Kinder- und
Jugendlichenpsychotherapie
(Verhaltenstherapie)
Aufgeschlossenheit gegenüber unterschiedlichen
Verfahren der Psychotherapie
Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen
Fähigkeit zum selbstständigen,
verantwortungsbewussten Arbeiten
Teamfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit und
Interesse, sich in neue Wissens- und
Themengebiete einzuarbeiten
Gender- und Diversitykompetenz

 

HaKiJu (Wirtschaftsplanung, Berichtswesen,
Abrechnung, Dokumentationen)
Verantwortung für Mitarbeitende der HaKiJu
Gewährleistung der Umsetzung der
gesetzlichen Rahmenbedingungen
Organisation der Lehrtherapien für
Studierende im Masterstudiengang

Fachaufsicht und Intervision (15 %)

Das wünschen wir uns
Erfahrung in Leitungsfunktionen in der
Weiterbildung
Erfahrung und Kenntnisse in leitenden
Funktionen in psychotherapeutischen
Ambulanzen

Unser Angebot

Vergütung nach E15 TV-L
unbefristet
Teilzeit 75 %
interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und
Präventionsangeboten
Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige
Bewerbung. Bitte übersenden Sie uns hierfür Ihre
vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe
der Kennziffer Wiss21946 per E-Mail in einem pdf-
Dokument an frank.neuner@uni-bielefeld.de oder
per Post an die angegebene Adresse. Bitte beachten
Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der
unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation
per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen
werden können. Informationen zur Verarbeitung von
personenbezogenen Daten finden Sie unter diesem
Link.

Bewerbungsfrist: 10.02.2022

Kontakt
Prof. Dr. Frank Neuner
0521 106-4493
frank.neuner@uni-bielefeld.de

Anschrift
Universität Bielefeld
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft
Prof. Dr. Frank Neuner
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)

Die Universität Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausgezeichnet und als familienfreundliche Hochschule
zertifiziert. Sie freut sich über Bewerbungen von Frauen. Dies gilt im besonderen Maße im wissenschaftlichen Bereich sowie in Technik,
IT und Handwerk. Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten behinderten Menschen sind
ausdrücklich erwünscht.

 

An der Universität Bielefeld werden Stellenbesetzungen auf Wunsch grundsätzlich auch mit reduzierter Arbeitszeit vorgenommen,
soweit nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen.

 

https://jobs.uni-bielefeld.de/system/file/2019_DS-Hinweise

https://jobs.uni-bielefeld.de/system/file/2019_DS-Hinweise

http://www.tcpdf.org

Geschäftsführende*r Ambulanzleiter*in (m/w/d)

Universität Bielefeld
Bielefeld
Teilzeit, Unbefristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Bachelor-Abschluss, Master-Abschluss, Approbation

Veröffentlicht am 14.01.2022

Jetzt Job teilen