Zum Hauptinhalt springen

Wiss. Psychologe (m/w/d) in neurologischer Rehabilitation

Wiss. Psychologe (m/w/d) in neurologischer Rehabilitation

 

Westerwaldklinik Waldbreitbach gGmbH | Geschäftsführer Sebastian Blaschczok | Amtsgericht Montabaur im HRB Nr. 11900

Sitz der Gesellschaft Waldbreitbach | Gesellschafter: Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Rheinland-Pfalz, Westfalen | IK 260 711 501

Bankverbindungen: Helaba | IBAN DE94 3005 0000 0004 2911 18 | BIC WELADEDD | BLZ 300 500 00 | Kto.-Nr. 42 91 118

Sparkasse Neuwied | IBAN DE67 5745 0120 0002 0414 24 | BIC MALADE51NWD | BLZ 574 501 20 | Kto.-Nr. 204 14 24

14.01.2022

Die Westerwaldklinik Waldbreitbach ist eine Rehabilitationsklinik für Neurologie und neurologische

Psychosomatik mit 206 Betten.

Für unsere neuropsychologische Abteilung suchen wir ab dem 01.04.2022 einen

Psychologen (m/w/d)

mit wissenschaftlichem Hochschulabschluss in Vollzeit mit 39 Std./Woche oder in Teilzeit,

zunächst befristet gem. TzBfG für 24 Monate.

Ihr Aufgabengebiet umfasst neuropsychologische Diagnostik und Therapie, klinisch-

psychologische Tätigkeit in Indikationsgruppen sowie Beratung und ggf. Psychotherapie unserer

Rehabilitanden mit neurologischen Erkrankungen.

Wir suchen eine/n fachkompetente/n Mitarbeiter/in mit Engagement und Freude an der

neurologischen Rehabilitation. Wir erwarten Teamfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten und

Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Eine abgeschlossene oder begonnene Weiterbildung zum/r Klinischen Neuropsychologen/in

(GNP) oder Neuropsychologischen Psychotherapeuten ist willkommen, aber keine

Einstellungsvoraussetzung. Psychotherapeutische Vorkenntnisse sind wünschenswert.

Die Westerwaldklinik ist als Weiterbildungsstätte zum Neuropsychologischen Psychotherapeuten

durch die Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz anerkannt. Darüber hinaus ist auch

eine von der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz anerkannte Supervision möglich.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, entwicklungsfähige Tätigkeit in einem engagierten Team

 eine ausführliche Einarbeitung

 regelmäßige interne Fortbildungen und Supervision

 eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen

Rentenversicherung (angelehnt an den TVöD) einschließlich der üblichen Sozialleistungen

und einer zusätzlichen Altersversorgung

Sind Sie interessiert?

Dann erhalten Sie telefonische Auskünfte bei Herrn Kohl (Tel.: 0 26 38/ 898 -342). Ihre schriftliche
Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, gerne auch als E-
Mail ausschließlich im pdf-Format, richten Sie bitte an die

Westerwaldklinik Waldbreitbach gGmbH

Buchenstraße 6, 56588 Waldbreitbach

E-Mail: personal@westerwaldklinik.de

Internet: www.westerwaldklinik.de

Wiss. Psychologe (m/w/d) in neurologischer Rehabilitation

Waldbreitbach
Vollzeit, Teilzeit, Befristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 25.02.2022

Jetzt Job teilen