Zum Hauptinhalt springen

Psychologin/ als Psychologe (m/w/d) in Vollzeit

Psychologin/ als Psychologe (m/w/d) in Vollzeit

Wir stellen ein!

Kennziffer:
2414E-IV.1-744/2024

Ort:
JVA Waldheim

Bewerbungsfrist:
7. Juni 2024

Psychologin/ Psychologe (m/w/d)
im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für
Demokratie, Europa und Gleichstellung (SMJusDEG)
in der Justizvollzugsanstalt Waldheim ab sofort befristet für die Dauer von
zwei Jahren gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG in Vollzeit mit 40 Wochenstunden

Die Stelle ist für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet.

Über uns
In einer Justizvollzugsanstalt werden doch nur Leute weggesperrt, die gegen das Gesetz verstoßen haben? – Nicht wirklich: Werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams, dessen Aufgaben weit über die des „Wegsperrens“ hinausgehen und setzen Sie sich gemeinsam mit uns für die Sicherheit, Resozialisierung und Betreuung der Inhaftierten ein.

Als Psychologe/-in im Justizvollzug in der JVA Waldheim – der ältesten durchgehend im Betrieb befindlichen Haftanstalt Deutschlands – lernen Sie ein breites Spektrum an Menschen mit ihrer eigenen Geschichte und Schicksalen kennen. Eine Tätigkeit in diesem besonderen Arbeitsumfeld bietet Ihnen die neue Herausforderung, die Sie suchen – abwechslungsreich, anspruchsvoll und sinnvoll.

 

Interessante Aufgaben
Ihr Einsatzgebiet ist vielseitig, herausfordernd und spannend. Es umfasst:

Krisenintervention, insbesondere bei psychisch auffälligen Inhaftierten und Suizidprävention
Forensisch-psychologische Diagnostik
Erstellung forensischer Prognosen z. B. Lockerungsprüfungen, Prüfung der vorzeitigen Entlassung
Mitwirkung bei kriminaltherapeutischen Behandlungsgruppen nach der spezifischen Konzeption der Modultherapie
Teilnahme und Mitwirkung an relevanten Gremien und Konferenzen
Teilnahme an Supervisionen
Weiterbildung von Bediensteten
Mitwirkung an konzeptioneller Arbeit, Implementierung von Konzepten für die

Behandlung der Inhaftierten

Wir bieten Ihnen
Selbstverwirklichung: Sie entwickeln sich zur Spezialistin/ zum Spezialisten auf Ihrem Gebiet und tragen mit Ihrer Arbeit maßgeblich dazu bei, Gefangene für ein Leben ohne Straftaten zu befähigen und ermöglichen Bürgerinnen und Bürgern Schutz vor Entweichungen und Straftaten.

Tarifbezahlung: Bei Vorliegen der sachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfolgt Ihre Einstellung nach Entgeltgruppe 14 des TV-L

monatliche Vollzugszulage: ab dem zweiten Einsatzdienstjahr in Höhe von 75,00 Euro
30 Tage Urlaubsanspruch
Jahressonderzahlung
familienfreundliche und flexible Arbeitsbedingungen (Gleitzeit)
umfangreiche Weiterbildungsangebote u.a. durch das Fortbildungszentrum der FH Meißen

 

Sie bringen mit
abgeschlossenes Hochschulstudium als Diplom-Psychologin/ Diplom-Psychologe oder ein vergleichbarer Abschluss als Master of Science in Psychologie,
Erfahrung in der Behandlung, Risikobeurteilung und Risikomanagement bei straffällig gewordenen Menschen ist von Vorteil,
eine begonnene Ausbildung oder bereits abgeschlossene Approbation zur/ zum Psychologischen Psychotherapeutin/ Psychotherapeut ist von Vorteil,
Interesse, sich mit spezifischer Materie auseinanderzusetzen, z. B. durch Fortbildungen im rechtspsychologischen und kriminaltherapeutischen Bereich
Interesse an der Arbeit mit schwieriger Klientel, in dieser Hinsicht eine besondere Belastbarkeit

 

Ihre Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Nachweis des Studienabschlusses, Kopien von Zeugnissen, Beurteilungen und Weiterbildungsnachweisen), insbesondere auch von Frauen, unter der Kennziffer 2414E-IV.1-744/2024 per E-Mail an job-vollzug@smj.justiz.sachsen.de.

Bitte beachten Sie:
Die Einstellung erfolgt nach § 14 Abs. 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes. Es können daher nur Bewerbungen von Personen berücksichtigt werden, die bisher nicht in einem Arbeits- oder Dienstverhältnis mit dem Freistaat Sachsen gestanden haben. Eine entsprechende Erklärung ist den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Ihre Fragen wurden nicht alle beantwortet? Rufen Sie gerne an!
- Bei Fragen zum Fachbereich und zur Stelle: Herr Alexander Röse, Verwaltungsdienstleiter der

JVA Waldheim (Telefon 034327/99-206)
- Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren und zur Stellenausschreibung allgemein: Frau Michaela Schmuck, Referentin Personalgewinnung beim SMJusDEG (Telefon 0371/5295-552)

Haben wir Ihr Interesse für eine Tätigkeit in der Justizvollzugsanstalt geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Gerne können Sie sich vorab unter www.justiz.sachsen.de/jvawh informieren.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:
Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Bei ausländischen Abschlüssen benötigen wir eine Anerkennung durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (www.kmk.org/zab).

Grundsätzlich gilt: Wir suchen Sie unabhängig von Alter, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung und Herkunft. Schwerbehinderte Menschen und ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Gehören Sie zu diesem Personenkreis, fügen Sie bitte Ihrer Bewerbung einen Nachweis bei.

Klicken Sie bitte hier für Hinweise zum Datenschutz und zur sicheren elektronischen Kommunikation.

Der Freistaat Sachsen als Arbeitgeber auf mach-was-wichtiges.de

 

mailto:job-vollzug@smj.justiz.sachsen.de

http://www.justiz.sachsen.de/jvawh/

http://www.kmk.org/zab

https://www.justiz.sachsen.de/smj/datenschutz-4305.html?_cp=%7B%7D

https://www.justiz.sachsen.de/smj/kontakt-anschrift-anreise-3970.html

http://mach-was-wichtiges.de/

http://mach-was-wichtiges.de/

  • Psychologin/ Psychologe (m/w/d)
  • im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung (SMJusDEG)
  • in der Justizvollzugsanstalt Waldheim ab sofort befristet für die Dauer von zwei Jahren gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG in Vollzeit mit 40 Wochenstunden
    • Die Stelle ist für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet.
    • Über uns
    • Wir bieten Ihnen
    • Sie bringen mit

 

Klicken Sie bitte hier für Hinweise zum Datenschutz und zur sicheren elektronischen Kommunikation.

Der Freistaat Sachsen als Arbeitgeber auf mach-was-wichtiges.de

 

https://www.justiz.sachsen.de/smj/datenschutz-4305.html?_cp=%7B%7D

https://www.justiz.sachsen.de/smj/kontakt-anschrift-anreise-3970.html

http://mach-was-wichtiges.de/

http://mach-was-wichtiges.de/

Psychologin/ als Psychologe (m/w/d) in Vollzeit

Waldheim
Vollzeit, Teilzeit, Befristete Festanstellung
Master-Abschluss, Diplom-Abschluss
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 13.06.2024

Jetzt Job teilen