Zum Hauptinhalt springen

Psychologen/-innen oder Sozial-/Gesundheitswissenschaftler/-innen in Teilzeit 50%

Für unsere Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. Jörg M. Fegert) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Psychologen/-innen oder Sozial-/Gesundheitswissenschaftler/-innen
als wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen in Teilzeit zu je 50%.

Die Positionen sind im Rahmen von drittmittelgeförderten Projekten zur Versorgungsforschung (Schulbasierte Interventionen; Hochrisikopopulation), zur Entwicklung von E-Learning-Programmen, zu Studien zur Traumabehandlung bei Kindern sowie zu Fragen der Teilhabebeeinträchtigung (förderbedingt befristet) zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Mitarbeit in drittmittelgeförderten Projekten
  • Recherche und Ausarbeitung von wissenschaftlichen Publikationen
  • Durchführung quantitativer und qualitativer statistischer Analysen
  • Durchführung von Schulungen
  • Erstellung von Projektberichten
  • In Projekten der Versorgungsforschung: Reisetätigkeit zur Probandengewinnung und -untersuchung sowie zur Projektvorstellung

Ihr Profil:

  • Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss in Psychologie/ Sozialwissenschaften/Gesundheitswissenschaften (Diplom, Master)
  • Sehr gute methodische Kenntnisse
  • Reisebereitschaft erwünscht
  • Erwünscht sind Vorerfahrungen in der empirischen Forschung
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Office
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick

Unser Angebot:

  • Möglichkeit zur Promotion
  • Bezahlung nach TV-L sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
Diese senden Sie bitte per E-Mail (eine Datei, PDF) an:
daniela.harsch@uniklinik-ulm.de
Bei Fragen zu den Projekten können Sie sich gerne unter o.g. E-Mail Adresse oder unter 0731 500 61603 an Frau Dr. Harsch wenden.

Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsgrad: Teilzeit
Referenzcode: 107796
Bewerbung bis: 13.03.2018

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.

Psychologen/-innen oder Sozial-/Gesundheitswissenschaftler/-innen in Teilzeit 50%

Ulm
Teilzeit
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 24.04.2018