Zum Hauptinhalt springen

Psychologe_in (Wissenschaftliche_r Angestellte_r Junior)

Psychologe_in (Wissenschaftliche_r Angestellte_r Junior)

Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas
Psychologe_in (Wissenschaftliche_r
Angestellte_r Junior)
Kopf- und Neurozentrum – Poliklinik für Hör-, Stimm- und Sprachheilkunde, Tagesklinik
Entgeltgruppe 13 TV-KAH
Weitere Informationen und Zugang zur Online-Bewerbung finden Sie unter: www.uke.de/2018-16
Diese Position ist mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit vorerst auf zwei Jahre befristet
zu besetzen gemäß WissZeitVG. Eine Verlängerung ist avisiert.
Die Hör-, Stimm- und Sprachheilkunde ist ein interdisziplinäres Diagnostikzentrum für kindliche Hör- und
Sprach- sowie Schluckstörungen bei allen Altersgruppen. Die Poliklinik verfügt über eine ambulante
Sprechstunde mit etwa 3.000 Patientenkontakten pro Jahr sowie über eine Tagesklinik mit mehr als 25
Patienten_innen pro Woche.
Ihre Aufgaben:
Ihr Profil:
Ihr Kontakt für Rückfragen: Frau Dr. Christina Pflug unter der Tel.-Nr.: (040) 7410-59340.
Position UKE als Arbeitgeber Unsere Versprechen Vielfalt im UKE Bewerbungsprozess
Diagnostik und differentialdiagnostische Einschätzung von Entwicklungs-, Wahrnehmungs-, Intelligenz-
und auch spezifischen Leistungsstörungen bei Kindern, die mit dem Leitsymptom „Hörstörung/Hörver-
arbeitungs- und -wahrnehmungsstörung“ oder „Sprachstörung“ in der HSS vorgestellt werden. Abgren-
zung gegenüber anderen Erkrankungen z. B. Autismus-Spektrums-Störungen, Aufmerksamkeits- und
Hyperaktivitätsstörungen

umfassende Elternberatung Empfehlung für das weitere Vorgehen (Therapien, Bewältigungsstrategien) •neuropsychologische Testung der Patienten_innen •Mitarbeit an der Konzeption, Realisierung und Auswertung von Forschungsprojekten •Vorbereitung und Mitarbeit an wissenschaftlichen Publikationen in Form von Vorträgen, Abstracts und
Manuskripten •
Unterstützung in der Betreuung und Weiterbildung von Doktoranden_innen sowie in der studentischen
Lehre •
interdisziplinäres Arbeiten in einem Team mit Mitarbeitern_innen aus den Bereichen Medizin,
Psychologie, Logopädie und Audiologie •
abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Psychologie •Schwerpunkte z. B. Entwicklungspsychologie, Pädagogische Psychologie, Klinische Psychologie •Interesse und Fähigkeiten zum Umgang mit Kindern und Jugendlichen (2-18 Jahre) •Fähigkeiten und Erfahrung in Elternberatung und Gesprächsführung •umfassende Kenntnisse und Erfahrung in Testpsychologie •Teamfähigkeit als Voraussetzung zum interdisziplinären Arbeiten (Ärzte, Logopäden, Audiometristen) •Bereitschaft, sich in das spezifische Arbeitsgebiet der Hör-, Stimm- und Sprachheilkunde intensiv
einzuarbeiten •
Kenntnisse und Interesse an wissenschaftlicher Arbeit, Forschung und Lehre •selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise, Eigeninitiative, Motivation sowie Interesse sich
in einem Team als Mitglied einer Arbeitsgruppe einzubringen•
Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung bis
zum 19. Februar 2018.

Psychologe_in (Wissenschaftliche_r Angestellte_r Junior)

Hamburg
Teilzeit, Befristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss, Promotion
Englisch

Veröffentlicht am 20.03.2018