Zum Hauptinhalt springen

Psychologe/-in (w/m/d) zur Einarbeitung im Berufs­psychologischen Service (BPS) des RD-Bezirks Baden-Württemberg in Vollzeit ab demnächst befristet für 12 Monate

Psychologe/-in (w/m/d) zur Einarbeitung im Berufs­psychologischen Service (BPS) des RD-Bezirks Baden-Württemberg in Vollzeit ab demnächst befristet für 12 Monate

 

Manchmal ist psychologische Unterstützung oder Beratung genau das, was unsere Kundinnen und Kunden brauchen, um einen passenden Karriereweg oder eine neue Stelle zu finden. Als Psychologin/​Psychologe bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) helfen Sie Menschen in Form von Begutachtungen und Beratung aktiv dabei, berufliche Perspektiven zu gewinnen.

Wir suchen für unsere Regionaldirektion Baden-Württemberg eine/einen

Psychologe/-in (w/m/d) zur Einarbeitung im Berufs­psychologischen Service (BPS) des RD-Bezirks Baden-Württemberg in Vollzeit ab demnächst befristet für 12 Monate

Ihr Arbeitsumfeld:

Die Bundesagentur für Arbeit erbringt als größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt kompetent und kundenorientiert umfassende Dienstleistungen für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Institutionen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnet dabei eines ganz besonders aus: ein starkes Interesse an der Arbeit mit Menschen.

Im Berufs- und Arbeitsleben sind immer wieder Entscheidungen zu treffen und Probleme zu meistern. Unbeschäftigte suchen eine Stelle, Berufstätige wollen sich verändern, Jugendliche haben zwischen unterschiedlichen Berufen zu wählen, behinderte Menschen sollen in das Berufsleben integriert werden. In vielen Fällen kann die Psychologin oder der Psychologe der Agentur für Arbeit Hilfestellung geben. Sie/Er führt zu diesem Zweck psychologische Begutachtungen und Beratungen durch. Psychologinnen und Psychologen werden darüber hinaus bei der Aus- und Fortbildung des Personals und bei anderen internen Aufgaben beteiligt. Wir suchen für unsere Regionaldirektion Baden-Württemberg eine Diplom-Psychologin bzw. einen Diplom-Psychologen (Univ.) oder Bewerberinnen bzw. Bewerber mit einem Masterabschluss in Psychologie.

Sie bringen als Voraussetzung mit:

  • Universitätsabschluss (Diplom-Psychologe/​‑in), bzw. Master-Abschluss in Psychologie

Sie überzeugen weiterhin durch:

  • Vertiefte Kenntnisse in Psychologischer Diagnostik und Urteilsbildung auf dem Gebiet der Berufspsychologie
  • Vertiefte Kenntnisse der psychologischen Beratung
  • Fundierte Kenntnisse der wichtigsten psychischen Störungsbilder und ihrer Auswirkung auf das Arbeitsleben
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Arbeits-, Betriebs- und Organisations­psychologie
  • Wir erwarten regionale Mobilität, d. h. Sie sind zur Arbeitsaufnahme in jeder Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit in Baden-Württemberg bereit
  • Hohes Interesse am Fachgebiet Berufspsychologie

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Psychologische Eignungsbeurteilung und psychologische Beratung von Kundinnen und Kunden
  • Fachliche Beratung der Vermittlungs- und Beratungsfachkräfte (z. B. Unterstützung bei schwierigen Gesprächssituationen)
  • Wahrnehmung betriebspsychologischer Aufgaben (u. a. Qualifizierung und Beratung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Agentur für Arbeit)
  • Umfangreiches Einarbeitungsprogramm (bei vollem Gehalt) und fachliche Betreuung vor Ort
  • Kennenlernen verschiedener Agenturen für Arbeit in Baden-Württemberg sowie Hospitationen bei Trägern der Grundsicherung
  • Möglichkeit der fachlichen Weiterentwicklung (z. B. in psychologischer Beratung)
  • Kollegialer Austausch mit anderen Psychologinnen und Psychologen der Agentur für Arbeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit, in einem spannenden und sich stets wandelnden Umfeld
  • selbstständiges Arbeiten in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
  • strukturierte Einarbeitung unter kompetenter Begleitung von erfahrenen Fachkräften
  • einen modernen Arbeitsplatz (in zentraler Lage) mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • aktives Betriebliches Gesundheitsmanagement

Besetzungszeitpunkt: Ab demnächst in Vollzeit befristet für die Dauer von 12 Monaten.

  • Der Funktionsbereich/Aufgabenbereich befindet sich in der Medizin/Psychologie, nicht wie oben angegeben in der Beratung und Vermittlung.

Hinweise: Die Einarbeitung erfolgt in Vollzeit. Sie durchlaufen ein umfassendes 9-monatiges Einarbeitungsprogramm. Perspektivisch kommen bei entsprechender Eignung auch Führungsaufgaben im Berufspsychologischen Service infrage.

Auf die ausgeschriebene Vollzeitstelle können sich auch an einer Teilzeitbeschäftigung Interessierte bewerben.

  • Ihre Bezahlung entspricht mindestens der Tätigkeitsebene II Stufe 1 nach dem Tarifvertrag der Bundesagentur für Arbeit (derzeit rund 4.700 €). Wenn Sie über Berufserfahrung in der künftigen Tätigkeit verfügen, können Sie ggf. auch mit einem Gehalt nach einer höheren Stufe einsteigen.
  • Neben dem monatlichen Festgehalt ist die Zahlung weiterer Gehaltskomponenten möglich (z. B. monatliche Zulage(n), Jahressonderzahlung). Darüber hinaus bieten wir ab einer bestimmten Beschäftigungsdauer eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und die Möglichkeit der Entgeltumwandlung.
  • In der Bundesagentur für Arbeit finden Sie eine entsprechende Barrierefreiheit auch in Bezug auf IT‑Verfahren, Informations- und Schulungsunterlagen vor.
  • Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Nachweis bei.

Wir freuen uns besonders über die Bewerbung von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bei uns kann jede Person ihre Fähigkeiten und Talente einbringen.

Mit unserer Inklusionsvereinbarung setzen wir uns als Arbeitgeber Bundesagentur für Arbeit aktiv für Inklusion und Diversität ein: Bei uns ist jeder 10. Beschäftigte ein Mensch mit Schwerbehinderung! Dadurch verfügen wir über umfangreiche Erfahrungen, z. B. - bei der Gestaltung des Arbeitsumfeldes: unsere technischen Berater*innen prüfen die individuell notwendige Arbeitsplatzausstattung und unterstützen Sie bei der behinderungsspezifischen Ausstattung Ihres künftigen Arbeitsplatzes. - im achtsamen Umgang miteinander durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Schwerbehindertenvertretungen.

Wir bieten Ihnen nicht nur eine Stelle, sondern auch die Möglichkeit, Ihre Karriere bei uns zu entwickeln und sich weiterzubilden.

Unsere Dienstgebäude sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch dem privaten Pkw zu erreichen.

Wir bieten vielfältige gesundheitsfördernde Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements an.

Interessiert?

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den Referenzcode 2024_E_002158 mit vollständigen Bewerbungsunterlagen unter www.arbeitsagentur.de/ba-bewerbungsportal.

Hierfür müssen Sie sich zunächst im Karriereportal der Bundesagentur für Arbeit
(www.arbeitsagentur.de/­karriere) mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem eigenen Passwort registrieren. Eine Erklärung erhalten sie im Video unter https://www.arbeitsagentur.de/bakarriere/ba-bewerbungsprozess

Bitte bewerben Sie sich mit den folgenden vollständigen Bewerbungsunterlagen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des Abiturzeugnisses
  • Kopie des Vordiplom-/Bachelorzeugnisses
  • Kopie des Diplom-/Masterzeugnisses
  • Kopien von Arbeitszeugnissen und sonstigen Unterlagen über Werdegang, Kenntnisse und Fähigkeiten

Jetzt bewerben!

Für Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Vanessa Augsten, Tel.: +49 711 9411‑859 oder per E-Mail Baden-Wuerttemberg.Personalentwicklung@arbeitsagentur.de zur Verfügung.

Bei technischen Problemen rufen Sie bitte unsere gebührenfreie Hotline an 0800 4 5555‑01.

Psychologe/-in (w/m/d) zur Einarbeitung im Berufs­psychologischen Service (BPS) des RD-Bezirks Baden-Württemberg in Vollzeit ab demnächst befristet für 12 Monate

Stuttgart
Vollzeit
Master-Abschluss, Diplom-Abschluss

Veröffentlicht am 15.05.2024

Jetzt Job teilen