Zum Hauptinhalt springen

Klinischer Neuropsychologe / Doktorand (m/w)

Klinischer Neuropsychologe / Doktorand (m/w)

Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1 .300
Planbetten. Unsere derzeit mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen
Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung einschließlich Hochleistungsmedizin
sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau.
Interessierten Bewerberinnen und Bewerbern bietet sich ein breites Spektrum an
Einsatzmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen.

In der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychot herapie (Leitung Prof. Dr.
Alexandra Philipsen) Arbeitsgruppe Neuropsychologie und Intervention des
Universitätsklinikums Bonn ist zum nächst möglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit
(50% der regulären wöchentlichen Arbeitszeit ) zu besetzen:

(Klinis che r) Neuro psycholog e / Doktorand (m/w)

Die Stelle ist zunächst auf drei Jahr e befristet .

Sie haben:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Psychologie / Neurowissenschaften
• Erfahrung im Bereich n europsychologischer Testungen und neur opsychologisch en
Interventionen bzw. Remediation
• Eine abgeschlossene oder begonnene Ausbildung zum klinischen Neuropsychologen
(Kammer oder GNP ) ist wünschenswert
• Interesse an wisse nschaftlichen Fragestellungen im neuropsychologischen /
neurowissenschaftlichen Bereich und statistischen Auswertungen
• Idealerweise Kenntnisse in funktioneller bzw. struktureller Bildgebung (MRT) und
Programmiertätigkeiten
• Erste Erfahrungen in der Publikation und Präsentation von Forschungsbefunden

Ihre Aufgaben:
• Durchführung von neuropsych ologischen Testungen, Auswertung und Befundung bei
vorwiegend psychiatrischen Fragestellungen
• Bearbeitung einer wissenschaftlichen Fragestellung zum Schwerpunkt
Aufmerksamkeits - und Gedächtnisfunktionen in Diagnostik und Intervention bei
psychiatrischen Er krankungen mit Hilfe von funktioneller Bildgebung (fMRT)
• Begleitung von Hilfskräften und Praktikanten bei kognitiven Interventionen und
neuropsychologischen Kurztestungen
• Unterstützung bei der Durchführung von wissenschaftl ichen Projekten im ADHS -
Bereich

Wir bieten:
• Entgelt nach TV -L 13 mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes (u.a.
Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung)
• Betriebliche Gesundheitsförderung
• Die Möglichkeit, ein Jobticket der VRS zu erwerben
• Betriebskindertagesstätte
• Fort - und Weiter bildungsangebot

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit mit Einsatzfreude, Eigeninitiative, Kooperations -
und Teamfähigkeit . Bei geplanter zeitgleicher Ausbildung zum psychologischen
Psychotherap euten bestehen Möglichkeiten Synergieeffekte zwischen Pro motion und
Ausbildung zu nutzen.

Neben der Forschungstätigkeit wird auch eine Beteiligung an der Patientenversorgung und
der Lehre erwartet.

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik.

Senden Sie Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bew erbungsunterlagen bevorzugt per E -
Mail bis 3 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige/bis zum 30.06. 2018 unter Angabe der
Stellenausschreibungs -Nr. 195_2018 an:

Prof. Dr. Silke Lux
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie ,
AG Neuropsycholog ie und Intervention
Universitätsklinikum Bonn
Sigmund -Freu d-Str. 25
53127 Bonn
Tel.: 0228 -287 -16368
E-Mail: silke.lux @uk bonn.de

Klinischer Neuropsychologe / Doktorand (m/w)

Universitätsklinikum Bonn, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Bonn
Teilzeit, Befristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss

Veröffentlicht am 08.08.2018