Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsführer*in im DGVT-Ausbildungszentrum Köln für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Am Ausbildungszentrum Köln für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie der Ausbildungsakademie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) ist zum 1.4.2018 die 50%-Stelle einer/eines Geschäftsführer*in zu besetzen.

Berufliche Qualifikation:

Eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Master/Diplom) in Psychologie, Sozialpädagogik/Sozialer Arbeit oder Erziehungswissenschaften sowie die Approbation in (vorrangig) Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie oder Psychologischer Psychotherapie mit Ergänzungsqualifikation KJP.

Eigene psychotherapeutische Erfahrungen sowie Supervisor*innenqualifikation sind erwünscht.

Stellenbeschreibung (in Zusammenarbeit mit einer 2. Leitungskraft):

  • Betreuung der Ausbildungsteilnehmer*innen in den Lehrgängen und in der Psychotherapie-Ambulanz für Kinder und Jugendliche
  • Auswahlverfahren neuer Ausbildungsteilnehmer*innen / Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen
  • Planung, Konzeption und Umsetzung von Ausbildungslehrgängen (Curricula) der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
  • Zusammenarbeit mit dem Landesprüfungsamt NRW
  • Kontaktherstellung und Kommunikation mit regionalen Kooperationspartnern wie Kliniken, Praxen und Einrichtungen der psychosozialen Versorgung
  • Organisation der Ausbildungsambulanz, Pflege der zugehörigen Supervisions- u. Patientenkontakte
  • Kassenabrechnung und Kontrolle der Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Beratung von Ausbildungsinteressierten
  • Mitarbeiter*innen-Betreuung

Anforderungen:

  • Fundiertes Fachwissen zu aktuellen Entwicklungen der Verhaltenstherapie.
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Entwicklung und Organisation von Ausbildungsstrukturen, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Hohe Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • Interesse an versorgungs- und berufspolitischen Entwicklungen mit  Kooperationsinteresse und -bereitschaft im Rahmen des DGVT-Ausbildungsverbunds
  • (zukünftiges) Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.

 Wir bieten:

  • Die unbefristete Mitarbeit in einem seit 2007 bestehenden und in allen Bereichen gut aufgestellten staatlich anerkannten Ausbildungszentrum für Kinder und Jugendliche (Psychotherapie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie)
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiraum und hoher Eigenverantwortung sowie gut eingespieltem Team.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung der DGVT-Ausbildungsakademie und den Kolleg*innen des Ausbildungsverbunds mit 25 Ausbildungszentren.

Vergütung:

Die Vergütung wird außertariflich vereinbart.

Arbeitgeber und Vertragspartner:

Leitung des DGVT-Ausbildungszentrums und der Ausbildungsambulanz Köln

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung mit Vita und Zeugnissen per E-Mail in einer pdf-Datei bis zum 03.02.2018 an:

Herrn Dipl.-Psych. Jürgen Bellingrath, Leiter des DGVT-Ausbildungszentrum Köln für Kinder und Jugendlichenpsychotherapie: juergen.bellingrath@t-online.de

Geschäftsführer*in im DGVT-Ausbildungszentrum Köln für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Köln
Teilzeit, Unbefristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss, Approbation
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 01.03.2018