Zum Hauptinhalt springen

Freie Mitarbeit in der Verkehrspsychologie

Freie Mitarbeit in der Verkehrspsychologie

Freie Mitarbeit in der Verkehrspsychologie

Wir sind
Ein Institut mit langjähriger Erfahrung in der Beratung und Rehabilitation auffälliger
Kraftfahrer/-innen. Wir arbeiten bundesweit mit Menschen, die mit Alkohol, Drogen oder
allgemeinen Verkehrsverstößen aufgefallen sind. Unsere methodische Ausrichtung basiert im
Wesentlichen auf der Verhaltenstherapie, erweitert durch Grundsätze der systemischen
Therapie.

Wir bieten
Eine freiberufliche Mitarbeit in der Leitung von Kursen mit Rechtsfolgen sowie in der Beratung
und Verkehrstherapie einzelner Kunden. Diese Arbeit lässt sich ideal nebenberuflich
einbinden. Sie bietet hervorragende Möglichkeiten unterschiedlichste Persönlichkeiten und
Problemlagen kennenzulernen, Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen und Einzelnen zu
sammeln oder auszubauen, sowie verhaltenstherapeutische Methoden in der Praxis zu
erproben.

Wir suchen
Deutschlandweit Psychologen (m/w/d) mit Diplom- oder Master-Abschluss, die sich für
verkehrspsychologische Themen begeistern, interessiert an Weiterbildung sowie engagiert
und reisefreudig sind. Erfahrungen im Suchtbereich und in der Arbeit mit Gruppen sind von
Vorteil. U. a. suchen wir in

Bayern: München, Nürnberg, Regensburg, Bamberg

Berlin

Hessen: Gießen, Kassel

Nordrhein-Westfalen: Bielefeld, Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Münster,
Paderborn, Siegen, Wuppertal, Köln

Rheinland-Pfalz: Koblenz, Trier

Saarland: Saarbrücken

Sachsen: Dresden, Leipzig

Sachsen-Anhalt: Halle

Thüringen: Erfurt, Gera

Der Mitarbeit geht eine Ausbildung und Einarbeitung voraus.

Bei Interesse
senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
Yvonne Schwerin
sekretariat@ifs-seminare.de
Institut für Schulungsmaßnahmen GmbH
Baumeisterstraße 11, 20099 Hamburg
Tel.: 040 / 39 88 85-0

mailto:sekretariat@ifs-seminare.de

Freie Mitarbeit in der Verkehrspsychologie

Deutschland
Teilzeit, Freie Mitarbeit
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 23.09.2022

Jetzt Job teilen