Skip to main content

Doktorand/-in (50%) Neuropsychologie

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für eine
moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spi tzenforschung und eine auf die
Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausb ildung in attraktiven Berufsfeldern.
Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagi erte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
In der Klinik für Neurologie ( Ärztlicher Direktor: Herr Professor Dr. A. Ludolph) des
Universitätsklinikums Ulm ist zum nächstmöglichen Z eitpunkt die Stelle eines/einer
Doktoranden/-in (50%) in der
Neuropsychologie
befristet zu besetzen. Das Projekt richtet den Schwerpu nkt der Tätigkeiten auf die
Früh- und Differentialdiagose Neurodegenerativer Erkran kungen insbesondere der
Frontotemporaler Lobärdegenerationen.
Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium sowie erste Erfahrungen im oben genannten Bereich
sind von Vorteil
Interesse an wissenschaftlichen
Fragestellungen und Arbeiten
Engagierte, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise Unser Angebot:
Bezahlung nach TV-L
Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Unterstützung bei der Vereinbarkeit von
Beruf und Familie
Betriebliche Altersvorsorge
Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten in Ulm und Umgebung
Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie bitte
schriftlich oder per E-Mail an:
Herrn Prof. Dr. Markus Otto
Neurologische Klinik
Universität Ulm
Oberer Eselsberg 45
89081 Ulm
markus.otto@uni-ulm.de
Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsgrad: Teilzeit
Referenzcode: 107541
Bewerbung bis: 16.02.2018
Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Kl inikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Wü rttemberg.
Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm
strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereic hen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend
qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebet en.
1 2

-
!" #

. .
% "
&&&
$ $!" !# -' ( ')'* !

+ , ! $&
% & -.
/0-)i $$.

+
Klinikportrait
In der Klinik für Neurologie ( Ärztlicher Direktor:
Herr Professor Dr. A. Ludolph) des
Universitätsklinikums Ulm ist zum nächstmöglichen Z eitpunkt die Stelle eines/einer
Doktoranden/-in (50%) in der
Neuropsychologie
befristet zu besetzen. Das Projekt richtet den Schwerpu nkt der Tätigkeiten auf die
Früh- und Differentialdiagose Neurodegenerativer Erkran kungen insbesondere der
Frontotemporaler Lobärdegenerationen.
+
Ihr Profil:
+
Unser Angebot:
+
Kontakt
+
Weitere Funktionen
Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Kl
inikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Wü rttemberg.
Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die
Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qua lifizierte Frauen werden
um ihre Bewerbung gebeten.
2 2

-
!" #

. .
% "
&&&
$ $!" !# -' ( ')'* !

+ , ! $&
% & -.
/0-)i $$.

Doktorand/-in (50%) Neuropsychologie

Ulm
Teilzeit, Befristete Festanstellung
0 Jahre
Master-Abschluss
Kenntnisse 
Neurodegenerative Erkrankungen

Veröffentlicht am 25.01.2018