Skip to main content

Approbierte/n Psychologische/n Psychotherapeut*in mit Leitungserfahrung (m/w/d)

Similar jobs like this one

Approbierte/n Psychologische/n Psychotherapeut*in mit Leitungserfahrung (m/w/d)

Für die psychosoziale Versorgung von psychisch belasteten Geflüchteten in unserem Psychosozialen Zentrum Nordbaden suchen wir vor allem für unseren Hauptsitz in Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit eine/n 

Approbierte/n Psychologische/n Psychotherapeut*in mit Leitungserfahrung (m/w/d)

Erwünschtes Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie mit Approbation
  • Erfahrung in der Leitung eines Teams, Projektleitung oder mehrjährige Berufserfahrung als approbierte PPT.
  • Interkulturelle Kompetenz und Sensibilität, idealerweise
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Behandlung von Migrant/innen oder Geflüchteten,
  • Idealerweise relevante Fremdsprachenkenntnisse (Farsi, Arabisch, Türkisch, Französisch etc.) oder die Bereitschaft zur Arbeit mit Sprachmittlern.

Ihre Aufgabenbereiche

  • Durchführung von Psychotherapeutischen Angeboten (Anamnese, Psychodiagnostik, Krisenintervention, Einzel- und Gruppenpsychotherapie sowie Gutachten und Stellungnahmen etc.)
  • Mitarbeit in Netzwerken, Arbeitsgruppen und Öffentlichkeitsarbeit
  • Wöchentliche Intervisionen
  • Teilnahme an Supervisionen
  • Klientenbezogene Dokumentation.

Wir legen Wert auf

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kollegialität und respektvolle Zusammenarbeit
  • Hohe therapeutische Kompetenz
  • Einfühlungsvermögen, Klientenorientierung und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Mitgestaltung wachsender Strukturen innerhalb der Organisation
  • Hohes Engagement in Verbindung mit einem selbständigen und strukturierten Arbeitsstil.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung
  • Eine sehr gute kollegiale und motivierende  Teamatmosphäre sowie regelmäßige interne Fortbildungen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (Wochenende frei)
  • Die Möglichkeit, in besonderen Fällen, auch zur videogestützten Therapie.

Die Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V. ist eine beim Oberlandesgericht Karlsruhe ansässige, gemeinnützige Einrichtung, die sich mit therapeutischem Schwerpunkt vor allem für den präventiven Opferschutz einsetzt. Im Rahmen von verschiedenen Projekten und Tätigkeitsfeldern baut BIOS-BW dabei auf drei Säulen:

  • Direkte Unterstützung durch die therapeutische Hilfe für betroffene/traumatisierte Menschen. Hierzu gehört vor allem die Versorgung von Betroffenen von Sexual- und Gewaltstraftaten in einer Traumaambulanz oder in einem unserer psychosozialen Zentren.
  • Präventive Unterstützung, damit es nicht zu einer Tat kommt. Diesem Ansatz wird BIOS-BW durch Therapieangebote für Personen gerecht, die befürchten, eine Gewalt- oder Sexualstraftat zu begehen. Insoweit unterhält der Verein auch ein bundesweit einmaliges Krisentelefon. Zudem bietet der Verein auch über - von ihm betriebene Forensische Ambulanzen - rückfallpräventive, deliktorientierte Therapien für bereits abgeurteilte Sexual- und Gewaltstraftäter an.
  • Informative Unterstützung durch Kommunikation, Forschung und Weiterbildung. Hier engagiert sich BIOS-BW auch politisch durch die Mitwirkung an Forschungsarbeiten, die Erstellung von Gutachten, durch Weiterbildungsangebote sowie durch Informationsveranstaltungen.

Interessiert? Dann senden Sie bitte, unter Angabe des Stichworts „PSZ“ sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins Ihre Bewerbung vorzugsweise per Email an bewerbung@bios-bw.de oder per Post an die Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V., z. Hd. Prof. Dr. Thomas Hillecke, Pedram Badakhshan, Schlossplatz 23, 76131 Karlsruhe. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Sabrina Sengle: +49 (0) 178 512 3605

mailto:bewerbung@bios-bw.de

Approbierte/n Psychologische/n Psychotherapeut*in mit Leitungserfahrung (m/w/d)

Karlsruhe
Full time, Part time, Permanent position
4 years
Master degree, Diploma degree, Doctoral qualification, Postdoctoral qualification, Approbation, Aus-/Weiterbildung
Contact person 

Published on 28.06.2024

Jetzt Job teilen