Rostocker Zentrum für ambulante Rehabilitation GmbH

Rostocker Zentrum für ambulante Rehabilitation GmbH
Wismarsche Str. 32
18057 Rostock

Über das Unternehmen

Im Herzen der Hansestadt Rostock bietet das Zentrum für ambulante Rehabilitation Rostock (ZaR), Rehabilitationsleistungen in den Fachbereichen Orthopädie/Unfallchirurgie und Psychosomatik an.

Unsere medizinischen Behandlungskonzepte sind ganzheitlich ausgerichtet und realisieren eine an Leitlinien und evidenzbasierter Medizin orientierte Behandlung, die sich in die Leistungen der erstbehandelnden Akutkrankenhäuser und der nachbehandelnden niedergelassenen Mediziner einfügt.

Für uns gilt das Prinzip der ganzheitlichen bio-psycho-sozialen Behandlung -orientiert an die ICF-, sodass neben biologischen Aspekten auch psychosoziale Aspekte mit einbezogen werden.

Wir verwenden moderne, wirksame und wissenschaftlich fundierte Behandlungsverfahren, die wir regelmäßig auf ihre Aktualität überprüfen und unter Berücksichtigung der neuesten Erkenntnisse weiterentwickeln.

Unser Ziel ist die Verbesserung oder Wiederherstellung der gesellschaftlichen Teilhabe unserer Patienten.

Art des Unternehmens 
Unternehmen
Unternehmensgröße 
Kleinbetrieb (11-50 MA)
Branche 
Gesundheitsdienstleistungen, Sport und physische Erholung
Gesuchte Berufsfelder 
Rehabilitation/Neuropsychologie (Psychotherapie/Diagnostik)
Ansprechpartner 
Sabine Hoffmann 

Unternehmensstandorte

Wismarsche Str. 32
18057 Rostock