Fachzentren für Psychotherapie, Potreck & Kollegen, Köln Bonn Düsseldorf Aachen

Fachzentren für Psychotherapie, Potreck & Kollegen, Köln Bonn Düsseldorf Aachen
Hansaring 115
50670 Köln

Über das Unternehmen

Die Fachzentren für Psychotherapie, Potreck & Kollegen, Psychologische Psychotherapeuten, sind in Köln, Bonn Düsseldorf und Aachen vertretene Privatpraxen für Verhaltenstherapie. 

Wir bieten  als Praxis-Gemeinschaft in unseren vier Praxis-Standorten professionelle, erfahrene therapeutische Hilfe und Begleitung an, sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder und Jugendliche.

In unseren Fachzentren für Psychotherapie sind viele Psychologische Psychotherapeuten mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Qualifikationen in eigener Niederlassung tätig.

 Wir kooperieren eng mit Ärzten, Kliniken, der Bahn-BKK und sind Vertragspraxis der Bundeswehr.

 

Art des Unternehmens 
Unternehmen
Unternehmensgröße 
Kleinbetrieb (11-50 MA)
Branche 
Gesundheitsdienstleistungen, Medizinprodukte und Leistungen
Gesuchte Berufsfelder 
Kinder- und Jugendpsychiatrische Praxis (Psychotherapie/Diagnostik), Psychologische Praxis (Psychotherapie/Diagnostik)
FAQ 
Welches Verständnis von Psychotherapie haben Sie?
Jeder Klient hat unterschiedliche Anliegen und Bedürfnisse. Unser Ziel ist es, stets den passenden Therapeuten / die passende Therapeutin zu finden und den/die KlientIn im therapeutischen Prozess eng zu begleiten. Unser Verständnis von Psychotherapie dabei: - Wertschätzend - Auf Augenhöhe - Alltagstauglich - Auf Facharzt-Niveau - Service-orientiert
Wie Unterstützen Sie als Praxisleitung die bei Ihnen niedergelassenen Psychotherapeut/Innen?
Wir wollen, dass Sie sich als Mitglied unserer Praxisgemeinschaft wohl fühlen und sich vollkommen auf die Therapien mit Ihren Klienten konzentrieren können. Dafür kümmern wir uns um alles, was die Organisation, Abrechnung, Aquisition, Ausstattung anbelangt. Unser Praxisleiter Dipl.-Psych. Matthias Potreck sowie unser Praxismanager Dipl.-Jour. Andreas Teichmann-Potreck stehen unseren Therapeut/Innen 24/7 als direkte Ansprechpartner zur Verfügung - egal bei welchen Belangen.
Wie ist die Nachfrage bei Ihnen an Patienten/Klienten? Müssen Sie aktiv werben?
Nein. Unsere Fachzentren für Psychotherapie in Köln, Bonn, Düsseldorf und Aachen existieren schon viele Jahre und sind überregional bekannt. Ausserdem kooperieren wir eng mit Ärzten, Kliniken und der Bundeswehr sowie der Bundespolizei. Wir sind außerdem in NRW der Kooperationspartner der MyWay BettyFord Klinik in Bad Brückenau. Die Nachfrage nach unseren therapeutischen Angeboten durch Patienten (Privat, Beihilfeberechtigte, Selbstzahler, Bundeswehr, Bahn-BKK) ist sehr hoch.
Welches Einkommen lässt sich bei Ihnen erzielen?
Sie können Ihre Tätigkeit - und damit Ihr Einkommen - so steuern, wie Sie dies wünschen. KollegInnen, die täglich Patienten sehen, erzielen bei uns dadurch ein Einkommen, welches weitaus höher ist als bei einer vergleichbaren Festanstellung, etwa als Psychotherapeut/in in Krankenhäusern oder ähnlichen Einrichtungen. Vorteil auch: Sie sind vollkommen frei in Ihrer Tätigkeit - niemand mach Ihnen irgendwelche Vorschriften, es gibt keine Dienstpläne oder ähnliches.
Muss ich bei Ihnen selbst Patienten aquirieren? Muss ich für mich werben?
Dies können Sie tun, müssen es aber nicht. Sie treten auf unserer Homepage als Teil unseres Teams prominent auf; die Patienten treten dann auf unterschiedlichen direkt mit uns in Kontakt - per Email, Live-Chat, Telefon oder Kontaktformular. Sie allein entscheiden dann, ob Sie mit einem Interessenten eine Psychotherapie beginnen möchten oder nicht.
Wie sind die Praxisräume bei Ihnen ausgestattet?
Wir meinen, dass das Ambiente einer Praxis direkte Auswirkungen auf den Erfolg einer Therapie hat. Deswegen sind unsere Praxisräume freundlich, hell, licht und klar eingerichtet, die Patienten sollen sich bei uns wohlfühlen. Die Räumlichkeiten werden regelmäßig von einem zertifizierten Gebäudereinigungsunternehmen gesäubert. Sie als Psychologische/r Psychotherapeut/in können auf sämtliche moderne Arbeitsmittel zugreifen: Sei es Computer (Macs), Tablets für Video-Sprechstunden, zentraler Praxisserver, praxiseigenes WLAN-Netz oder ähnlichem.
Wer kümmert sich um die Abrechnung mit den Patienten bzw. Kostenträgern?
Darum müssen Sie sich nicht kümmern, sondern dies erledigt für Sie unser Praxismanager Andreas Teichmann-Potreck. Wir haben uns entschieden, die Abrechnung für Patienten nicht an eine fremde Firma aushäusig zu vergeben (z.B. privatärztliche Rechnungsstellen), sondern betreiben dies selbst - dadurch haben Sie auch einen festen Ansprechpartner für alle Fragen zu Rechnungen direkt in unserem Hause, der für Sie stets erreichbar ist.
Gibt es ein Supervisionsprogramm in den Fachzentren?
Ja, alle unsere Standorte werden von qualifizierten, externen psychotherapeutischen Supervisoren betreut. So dass Sie regelmäßig Ihre Fälle mit dem Supervisor und den KollegInnen durchsprechen können. Die Kosten für dieses Angebot wird für Sie von den Fachzentren getragen.
Ansprechpartner 
Matthias  Potreck
Dipl.-Psych. Matthias Potreck 
Psychologischer Psychotherapeut, Leiter der Fachzentren für Psychotherapie
0221 8999 3104

Unternehmensstandorte

Hansaring 115
50670 Köln
Benefits 
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Freier Internetzugang
Gratis Essen/Getränke
Gute Verkehrsanbindungen
Homeoffice
Weiterbildungsmöglichkeiten
Sonstiges