Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand) (m/w)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand) (m/w)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand) (m/w)
Stellenanteil: 50 %

Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit steht für international herausragende Forschung und wegweisende
Behandlungskonzepte in Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder - und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Suchtmedizin.

Die Abteilung für Klinische Psychologie erforscht Ursachen, Symptome, Implikationen und effektive psychotherapeutische
Behandlungsmethoden psychischer Erkrankungen mit einem biopsychologischen und neurowissenschaftlichen Fokus.
Im Rahmen des DFG -gefördert en Projekts „Neurobiologische Grundlagen und psychotherapeutischen Behandlungen des
komorbiden Auftretens von Alkoholabhängigkeit und Depression: Von grundlegenden Mechanismen zur Verbesse rung von
Behandlungsstrategien“ (DAREDM ) suchen wir für die Mitarbei t an einer Studie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Doktorandin /Doktorand).

Die Stelle ist zum 01.09. 2018 in der Abteilung Klinische Psychologie ( Leitung Prof. Dr. Peter Kirsch) zu besetzen und zunächst auf
20 Monate befristet.

Ihre Aufgaben :
 Studienorganisation und Mitarbeit an einer psychotherapeutischen Interventionsstudie
 Datenmanagement und -analyse
 Durchführung von Untersuchungen am funktionellen Magnetresonanzt omographen (fMRT)
 Mitarbeit bei der Erstellung von Publikationen

Unsere Erwartungen :
 Abschluss (Master/Diplom) in Ps ychologie, Neurowissenschaften oder einem verwandten Fach
 Großes Interesse an Klinischer Psychologie und Psychotherapie , Biopsychologie und kognitiver Neurowissenschaft
 Sehr gute Statistikkenntnisse und Freude an Datenanalyse n
 Sehr gute Englischkenntnisse
 Erfahrungen mit fMRT sind von Vorteil, können aber auch während der Promotion erworben werden

Wir bieten:
 Mitarbeit an einem international renommierten Forschungsinstitut
 Einsichten in innovative Behandlungsmethoden an der Schnittstelle von Psychologie, Ne urowissenschaft und Psychiatrie
 Möglichkeit zur Bearbeitung einer eigenen wissenschaftlichen Fragestellung
 Ein interdisziplinäres und internationales Umfeld
 Eine begleitende Weiterbildung zur/m Psychologischen Psychotherapeutin/en an unserem Ausbildungsinstitut wird
unterstützt
Außerdem bieten wir eine Vergütung nach TV -L sowie die damit verbundenen Sozialleistungen nach den tariflichen Regelungen
des Öffentlichen Dienstes, inklusive einer Zusatzversorgung über die VBL.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Dr. Alena Becker, Tel. 0621 1703 -6164 oder Herrn Prof. Dr. Peter Kirsch, Tel. 0621
1703 -6501 wenden. Wir freuen uns auf Ihre Online -Bewerbung bis zum 27 .08.201 8 über unser Online -Karriereportal www.zi -
mannheim.de

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand) (m/w)

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit
Mannheim
Teilzeit
0 Jahre
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss
Deutsch, Englisch
Kenntnisse 
Klinische Psychologie, Statistik und Datenanalyse, fMRI erwünscht

Veröffentlicht am 30.07.2018