Skip to main content

Warning message

  • Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Spannende aktuelle Jobs findest du hier.

Wissenschaftliche/r Teamassistent/in

Deine Aufgaben:

Du arbeitest mit bei der Umsetzung eines Projekts zur Angewandten Diagnostik im Bereich Persönlichkeit und Motivation unter Nutzung von Deep Learning. Ziel ist die Entwicklung und der internationale Rollout einer auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basierenden Online-Plattform, um diese für ein breites Publikum nutzbar zu machen.

Du wirkst mit in einem kleinen interdisziplinären Projekt-Team bestehend aus Wissenschaftlern, Informatikern und Marketingexperten, welche dezentral von Berlin, Hagen und Mougins (Frankreich) aus zusammenarbeiten.

Dein Haupteinsatzort befindet sich in unserem Berliner Büro. In regelmäßigen Abständen nimmst du an gemeinsamen Abstimmungsgesprächen in Hagen teil. Das Projekt steht unter der wissenschaftlichen Leitung eines auf diesem Gebiet renommierten Universitätsprofessors (Psychologie), dem du fachlich zugeordnet sein wirst.

Deine Qualifikationen:

Du solltest ein Studium der Psychologie (mit einem B.Sc., M.Sc. oder Diplom) abgeschlossenen haben oder im fortgeschrittenen Stadium studieren und über sehr gute Kenntnisse in den Bereichen psychologische Diagnostik und Statistik verfügen.

Erfahrungen mit der Durchführung und Auswertung empirischer Studien sind wünschenswert.

Vorwissen im Bereich neuronale Netze und künstliche Intelligenz sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Vertragsmodalitäten können weitestgehend individuell vereinbart werden und je nach Qualifikation und Verfügbarkeit sind eine Mitarbeit in Vollzeit / Teilzeit oder auch auf Stundenbasis möglich.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, CV, Zeugnisse) sendest du bitte elektronisch an: jobs@justplan.com

Wissenschaftliche/r Teamassistent/in

Forschungsabteilung eines Thinktanks
Berlin
Vollzeit, Teilzeit, Freie Mitarbeit, Projektmitarbeit
Diplom-Abschluss, Bachelor-Abschluss, Master-Abschluss
Deutsch, Englisch

Veröffentlicht am 23.03.2018