Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter:in / Doktorand:in / Post-Doc (m/w/d)

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter:in / Doktorand:in / Post-Doc (m/w/d)

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter:in /
Doktorand:in / Post-Doc (m/w/d)

 

Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklini-
kum Freiburg baut momentan ihren wissenschaftlichen Schwerpunkt im Bereich der
Arbeitspsychosomatik als Grenzbereich zur Arbeits- und Organisationspsychologie
weiter aus.
Dieser sich im Aufbau befindliche Bereich wird von Prof. Claas Lahmann geleitet;
eine enge Zusammenarbeit mit der in naher Zukunft zu besetzende Tenure-Track-
Professur „Psychodynamische Psychosomatik“ ist geplant.
In der Patientenversorgung verfügt die Klinik über eine Station, eine Tagesklinik,
einen Konsil-/Liaisondienst, eine Ambulanz sowie Weiterbildungsinstitute für Tie-
fenpsychologische / Psychoanalytische Psychotherapie bzw. Systemische Therapie.

Ihr Aufgabenbereich:
Unterstützung eines Forschungsprojekts im Bereich Organisationspsychologie / Ar-
beitspsychosomatik, in dem ein Konzept zur organisationalen Diagnostik mit psy-
chodynamischer Fundierung entwickelt, publiziert und im Rahmen einer Machbar-
keitsstudie evaluiert werden soll.
Das Aufgabenspektrum umfasst u.a. Mitarbeit bei der Ausarbeitung eines innovati-
ven Konzepts zur organisationalen Diagnostik, Unterstützung von Machbarkeitsstu-
die und Publikationen sowie Literaturrecherche und -aufbereitung.

Ihr Profil:

• Abgeschlossenes Studium der Psychologie, ggf. auch eines sozialwissenschaft-
lichen Studiums

• Idealerweise Vorerfahrungen mit wissenschaftlichen Projekten/Arbeiten

• Interesse an Psychodynamik erwünscht, klinische Fertigkeiten in psychodynami-

scher Psychotherapie sind hingegen keine zwingende Voraussetzung

Wir bieten:

• Eine 50%-Stelle über 30 Monate (E13 TV UK)

• Stellenbeginn baldmöglichst; Verlängerung ggf. möglich

• Flexible Ausgestaltung der Stelle von wissenschaftlicher Mitarbeit über Mög-

lichkeit zur Promotion bis hin zur ersten Phase einer Habilitation möglich

• Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Kli-

nik sowie des Departments für Psychische Erkrankungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 8. August an:

Universitätsklinikum Freiburg
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Univ.-Prof. Dr. med. Claas Lahmann
Ärztlicher Direktor
Hauptstrasse 8, 79104 Freiburg

Nähere Informationen erteilt gerne Herr Univ.-Prof. Dr. Claas Lahmann unter der
Tel.-Nr.: 0761/270-68060 oder per E-Mail: claas.lahmann@uniklinik-freiburg.de

 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter:in / Doktorand:in / Post-Doc (m/w/d)

Universitätsklinikum Freiburg
Freiburg im Breisgau
Teilzeit, Befristete Festanstellung

Veröffentlicht am 11.07.2022

Jetzt Job teilen