Skip to main content

Warning message

  • Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Spannende aktuelle Jobs findest du hier.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (PraeDoc), Arbeitsbereich Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Freie Universität Berlin

Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
Arbeitsbereich Sozial - Organisations - und Wirtschaftspsychologie
Wiss. Mitarbeiter/-in (PraeDoc)
mit 1/2 -Teilzeitbeschäftigung
befristet bis zu 4 Jahre
Entgeltgruppe 13 TV -L FU
Kennung: 12 -17/2018
Der Arbeitsbereich Sozial -, Organisations- und Wirtschaftspsychologie vertritt an der FU Berlin die genannten
Fächer im Bachelor - und Masterstudium und trägt insbesondere zur Ausbildung der Studierenden im
forschungs orientierten Masterschwerpunkt „Sozial -, Organisations- und Wirtschaftspsychologie" bei.
Forschungsschwerpunkte des Arbeitsbereichs liegen im Bereich Führung und Zusammenarbeit, wobei sowohl
Grundlagenforschung als auch angewandte Forschung und die Anwendung von Forschung zu den Aufgaben des
Arbeitsbereichs gehören. Die Anwendung unserer Führungsforschung erfolgt beispielsweise in der am
Arbeitsbereich angesiedelten Dahlem Le adership Academy der FU Berlin.

www.fu -berlin.de/wiso
www.fu -berlin.de/dla

Aufgabengebiet:
• Selbständige Durchführung von Lehrveranstaltungen entsprechend der Lehrverpflichtungsverordnung
(derzeit 2 SWS) in den Fächern Sozial -, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
• Mitarbeit in Organisation und universitärer Selbst verwaltung des Arbeitsbereichs
• Unterstützung des Arbeitsbereichs in der Forsc hung und Drittmittelverwaltung
• Unterstützung des Arbeitsberei chs in verschiedenen Projekten
• wissenschaftliche Qualifikation im Rahme n einer Promotion ist erwünscht
Einstellungsvoraussetzungen :
• Abgeschl ossenes wiss. Hochschulstudium der Psychologie (Master oder Diplom)

Berufserfahrung:
• Kenntnisse der aktuellen sozial - und organisationspsychologischen Forschung; ausgewiesene inhaltliche
Nähe zur Forschung in der Sozial - und Organisationspsychologie, idealerweise im Bereich Führung und
Zusammenarbeit.
Erwünscht:
• Interesse an der Forschung zu den Auswirkungen moderner Informations - und
Kommunikationstechnologien (IKT) auf Führung und Zusammenarbeit
• sehr guter Studienabschluss
• ein h ohes Maß an sozialer Kompetenz
• Organisations -, Kommunikations - und Teamfähigkeit
• Freude an sowie Fähigkeit und Bereit schaft zu selbständiger Arbeit
• exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse (W ort und Schrift)
Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 12.03.2018 unter Angabe der Kennung im Format
PDF elektronisch per E -Mail (in einem einzelnen PDF -Dokument zusammengefasst) zu richten an Herrn Prof. Dr.
R udolf Kerschreiter: sowipsy@ewi-psy.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin
Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
Sozial -, Organisations - und Wirtschaftspsychologie
Herrn Prof. Dr. Rudolf Kerschreiter
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten
elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elekt ronischem Wege von
Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten
übernommen werden kann.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (PraeDoc), Arbeitsbereich Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Freie Universität Berlin

Freie Universität Berlin
Deutschland
Teilzeit, Befristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss

Veröffentlicht am 24.04.2018