Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in

Im BMBF-Forschungsprojekt „Virtuelle Welten für die digitale Diagnostik und kognitive Rehabilitation“ werden Virtual Reality Anwendungen für die Therapie kognitiver Störungen bei neurologischen Patienten prototypisch entwickelt und klinisch getestet. Dies erfolgt in Kooperation mit Software-Entwicklern (Fraunhofer HHI), Kognitions- und Neurowissenschaftlern (MPI), einem Medizintechnik-Unternehmen (HASOMED) sowie einem anderen klinischen Partner (Charité).

 

Für die Tagesklinik für Kognitive Neurologie suchen wir dazu zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in

(befristet für zwei Jahre, Vollzeit)

 

Die Herausforderungen:

- Konzeption und erste Überprüfung der Nutzung von Virtueller Realität in der kognitiven Rehabilitation bei Menschen nach Hirnschädigung

- Durchführung erster Machbarkeitsstudien mit Patienten, Auswertung und Publikation von Forschungsergebnissen

 

Gründe, die für Sie sprechen:

- abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie, Kognitionswissenschaften, oder angrenzenden Disziplinen (Diplom; M. Sc.)

- Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten in einem interdisziplinären Team an der Schnittstelle zwischen Klinischer Neuropsychologie, Neurowissenschaften und Mensch-Maschine-Interaktion

- Lust und Kreativität im Umgang mit digitalen Neuentwicklungen, Erfahrungen mit Virtual Reality erwünscht

- Erfahrungen mit neurologischen Patienten

 

Ihre Kontaktperson in unserem Haus:

Dr. Angelika Thöne-Otto, Telefon: +49 341 97-24992, E-Mail: angelika.thoene@medizin.uni-leipzig.de

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre üblichen Unterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 4391 bis zum 12.01.2018 an:

 

Universitätsklinikum Leipzig AöR, Bereich 4 – Personal und Recht, Liebigstraße 18, Haus B, 04103 Leipzig

 

Wir bitten darum, keine Bewerbungsmappen zu verwenden sowie ausschließlich Kopien einzureichen, da Ihre Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet werden.

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in

Leipzig
Vollzeit, Befristete Festanstellung
2 Jahre
Master-Abschluss
Englisch
Kenntnisse 
Statistik
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 25.01.2018