Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin /wissenschaftlicher Mitarbeiter (w, m, d) mit Promotionsziel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin /wissenschaftlicher Mitarbeiter (w, m, d) mit Promotionsziel

Am Lehrstuhl Klinische Psychologie und Behavioral Health Technology (Leitung Prof. Dr. Cornelia
Weise) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) ist ab dem 01.07.2024 (oder dem
nächstmöglichen Zeitpunkt) eine Stelle zu besetzen als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w, m, d)
mit Promotionsziel

(E 13 TV-L, 75%, befristet auf 3 Jahre)
für ein Projekt im Rahmen des SFB EmpkinS zum Thema

„Bewegungsmuster bei chronischem Schmerz und Fear-Avoidance“
(Leitung Prof. Dr. C. Weise, Prof. Dr. A. Barke)

Ziel des Promotionsprojektes ist es, spezifische Bewegungsmuster bei Personen mit chronischen
Rückenschmerzen und parallel bestehender Angstvermeidung unter verschiedenen
Stressbedingungen zu identifizieren. Dazu soll neben herkömmlichen Erfassungsmethoden vor
allem die im Rahmen des SFB Empkins (siehe www.empkins.de) entwickelte berührungslose
Sensorik genutzt und validiert werden. Gleichermaßen sollen objektive Stressparameter (z.B.
Speichelcortisol) während der experimentellen Untersuchungen erfasst werden.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Durchführung experimenteller Studien, die Rekrutierung von
Betroffenen und die Publikation und Präsentation der Ergebnisse. Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in
einem außergewöhnlich innovativen und interdisziplinären Forschungsprojekt, die Einbindung in ein
national und international kooperierendes Team sowie eine erfolgreich agierende Forschungs-
gruppe. Als Promovend:in im Projekt sind Sie im strukturierten Promotionsprogramm des SFB
(Graduiertenkolleg) eingebunden und profitieren von einem fächerübergreifenden Austausch und
gezielten Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten.

Vorausgesetzt wird ein mit mindestens der Note „gut“ abgeschlossenes Hochschulstudium der
Psychologie (Master, Diplom, vergleichbarer Abschluss). Erwartet werden sehr gute Kenntnisse in
statistischer Datenanalyse, ein hohes wissenschaftliches Interesse im Bereich der klinischen
Psychologie und Verhaltensmedizin sowie sehr gute Englischkenntnisse. Die Projektarbeit wird an
einen strikten Zeitplan gebunden sein und erfordert sehr gute Zeitmanagement- und
projektorganisatorische Kompetenzen. Eine Vertiefung in Klinischer Psychologie, Vorerfahrungen im
Umgang mit Patient:innen sowie in der Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Studien
sind von Vorteil; ein Interesse an der Aus-/Weiterbildung in Psychotherapie ist erwünscht und wird
unterstützt.

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche
Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher
Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle
sich für Schwerbehinderte eignet

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum
Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch
Nachteile entstehen.

http://www.empkins.de/

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt
ein anderweitiger Hinweis.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben senden Sie bitte per
E-Mail (mit allen Dokumenten in einem PDF) bis zum 31.05.2024 unter Angabe der Kennziffer 2024-
05-EmpkinS-Pain an Frau Martina Schön (Sekr.) (martina.schoen@fau.de). Bei Rückfragen zur Stelle
wenden Sie sich gern per E-Mail an Frau Prof. Dr. C. Weise (cornelia.weise@fau.de).

mailto:martina.schoen@fau.de
mailto:martina.schoen@fau.de
mailto:cornelia.weise@fau.de

Wissenschaftliche Mitarbeiterin /wissenschaftlicher Mitarbeiter (w, m, d) mit Promotionsziel

Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Behavioral Health Technology, FAU Erlangen-Nürnberg
Erlangen
Teilzeit, Befristete Festanstellung, Projektmitarbeit

Veröffentlicht am 15.05.2024

Jetzt Job teilen