Zum Hauptinhalt springen

wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter

wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter

FAKULTÄT FÜR PSYCHOLOGIE, PÄDAGOGIK UND
SPORTWISSENSCHAFT
Lehrstuhl für Sportwissenschaft
(Bewegungs- und Trainingswissen-
schaft)
Stellenausschreibung
der Universität Regensburg | Nummer 18.046
Die Universität Regensburg ist mit ihren über 21.000 Studierenden eine innovative und interdiszi-
plinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten und einem breiten
Studienangebot für junge Menschen aus dem In- und Ausland. Am Lehrstuhl für Sportwissen-
schaft (Bewegungs- und Trainingswissenschaft) sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen
als
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
(Doktorandin / Doktorand)
in Teilzeit (20,05 Stunden pro Woche) befristet zu besetzen. Die befristete Beschäftigung erfolgt
zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung mit einer entsprechend angemessenen Vertragslauf-
zeit (§ 2 Abs. 1 WissZeitVG). Die Vergütung erfolgt nach TV-L Entgeltgruppe 13.
Ihre Aufgaben:
• Einarbeitung in Methoden des Eye-Trackings und EEG
• Übernahme der Lehrverpflichtung von 2,5 SWS
• Mitarbeit am Institut mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Organisationsfähigkeit
Unsere Anforderungen:
• Ein überdurchschnittlicher Hochschulabschluss in Psychologie, Sportwissenschaft, Informatik
oder verwandten Fächern (Master, Staatsexamen oder vergleichbar)
• Ein genuines Interesse an Themen zur Verbindung von Emotion, Kognition und Motorik
• Sehr gute Englischkenntnisse und Methodenkenntnisse
Wir bieten Ihnen:
• Ein attraktives Forschungsumfeld
• Ein enges und wertschätzendes Betreuungsverhältnis mit der Möglichkeit zur Promotion
• Wissenschaftliche Förderung
Die Universität Regensburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifi-
zierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Die Universität Regensburg setzt sich besonders für
die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein (nähere Informationen unter http://www.uni-
regensburg.de/chancengleichheit). Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehin-
derte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende
Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Bitte beachten Sie, dass wir Kosten, die bei
einem etwaigen Vorstellungsgespräch für Sie anfallen sollten, nicht übernehmen können.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Petra Jansen. Wir freuen uns auf Ihre ausführliche
Bewerbung, die Sie bitte bis zum 07. März 2018 ausschließlich per E-Mail in einem (ggf. PDF-)
Dokument an folgende Adresse senden: sekretariat.jansen@ur.de.

wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter

University of Regensburg
Deutschland
Teilzeit
Master-Abschluss
Kenntnisse 
Statistikkenntnisse

Veröffentlicht am 17.04.2018