Skip to main content

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Die Wissenschaftliche Mitarbeiterin / der Wissenschaftliche Mitarbeiter hat einerseits Aufgaben bei der Durchführung, Auswertung und Publikation im Projekt

Phasenübergreifende Kompetenzentwicklung in der Lehrkräfteausbildung
(Evaluation der Lehrkräfteausbildung unter besonderer Berücksichtigung des Vorbereitungsdienstes in Rheinland-Pfalz)

und wird andererseits mit Aufgaben  als 

Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Bereich Psychologie in den Bildungswissenschaften mit Lehrverpflichtung im Lehramtsstudiengang (100%, TVL-13, zunächst auf 3 Jahre)

betraut.

Gesucht wird eine Wissenschaftlerin / ein Wissenschaftler, um das Forschungsprojekt zum Thema Phasenübergreifende Kompetenzentwicklung in der Lehrkräfteausbildung zu unterstützen. Ziel ist in einer Längsschnittstudie ein Gesamtbild über die professionelle Entwicklung in der gestuften und von mehreren Institutionen geleisteten Lehramtsausbildung zu gewinnen.

Die Einstellung erfolgt für die Dauer von drei Jahren mit der Möglichkeit zur Weiterqualifizierung.

Die Johannes Gutenberg Universität Mainz ist bestrebt, den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich zu erhöhen und bittet daher Wissenschaftlerinnen, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Darstellung des wissenschaftlichen und beruflichen Werdegangs, ggf. Schriftenverzeichnis) sind bis zum 10. Juni 2018 in elektronischer Form zu richten an: imhof@uni-mainz.de

Für Nachfragen stehe ich Ihnen gern unter imhof@uni-mainz.de zur Verfügung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Johannes Gutenberg Universität Mainz
Mainz
Vollzeit, Befristete Festanstellung
0 Jahre
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss
Englisch
Kenntnisse 
SPSS, Verarbeitung von Längsschnittdaten
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 22.05.2018