Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) Freiburg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) Freiburg

Stellenausschreibung
Institut für Psychologie
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Die Abteilung für Rehabilitationspsychologie und Psychotherapie am Institut für Psychologie der

Universität Freiburg sucht zum 01.03.2020 oder nach Vereinbarung eine

Stellenbeschreibung:

Zu den stellenbezogenen Aufgaben zählt die Mitarbeit an dem Drittmittelprojekt „Entwicklung und

Validierung eines Selbstbeurteilungsbogens für Angst und Depression bei Menschen mit geistiger

Behinderung (SAD-gB)“ (gefördert vom Innovationsfond des gemeinsamen Bundesausschusses,

vorbehaltlich der endgültigen Zusage des Projektträgers). Bislang gibt es im deutschsprachigen Raum

kaum Screening-Fragebögen für psychische Störungen, die von Personen mit geistiger Behinderung

selbstständig bzw. mit Unterstützung ausgefüllt werden können. Solche Instrumente sind jedoch

notwendig für Screening, Therapieplanung, Verlaufsmessung und Interventionsstudien. Vor diesem

Hintergrund wird im Rahmen des Projekts ein Fragebogen speziell für diese Zielgruppe entwickelt

und validiert, der Angst- und Depressionssymptomatik erfasst.

Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Das Projekt eignet sich gut zur Promotion.

Einstellungsvoraussetzungen sind:

- ein abgeschlossenes oder im Abschluss befindliches Universitätsstudium im Fach Psychologie

(Master, Diplom) oder einem vergleichbaren Abschluss

- sehr gute Kenntnis von statistischen Methoden und Programmen (SPSS)

- ein ausgeprägtes Interesse/Erfahrung an Forschung und klinisch-psychologischer Diagnostik

- Interesse an der Zielgruppe und Einfühlungsvermögen

- ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigeninitiative

Was wir Ihnen bieten:

- Projektarbeit und Promotion in einem innovativen Themenbereich

- offene und dynamische Arbeitsatmosphäre

- Expertise im Bereich psychologischer Diagnostik bei Menschen mit geistiger Behinderung

- ggf. Möglichkeit zur parallelen Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen sind bis zum 10. November 2019 ausschließlich elektronisch

zu richten an Prof. Dr. Dr. Jürgen Bengel: juergen.bengel@psychologie.uni-freiburg.de

Für Rückfragen steht Ihnen M.Sc. Katrin Müller zur Verfügung (Mail: katrin.mueller@psychologie.uni-

freiburg.de; Telefon: 0761-203-3044). Alternativ erreichen Sie das Sekretariat der Abteilung unter

0761-203-3046.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d)

(Doktorandin; TV-L E13, 65%, 3 Jahre)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) Freiburg

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Freiburg im Breisgau
Teilzeit, Befristete Festanstellung, Projektmitarbeit
0 Jahre

Veröffentlicht am 22.10.2019