Skip to main content

Therapeutische Leitung

PräventSozial gemeinnützige GmbH

sucht ab 2018 für ihre

Psychotherapeutische Ambulanz für schwere Gewaltstraftäter

als Nachfolge für den derzeitigen Leiter eine / einen

 

Psychologische/n Psychotherapeuten/-in

als

Therapeutische Leitung (w/m)

 

Unsere Einrichtung

Seit ihrer Gründung im Jahr 1998 ist die Psychotherapeutische Ambulanz die älteste ambulante Fachdienststelle in Deutschland, die die psychotherapeutische Nachsorge/Behandlung von Haftentlassenen oder noch inhaftierten schweren  Gewaltstraftätern durchführt. Seit 2010 ist sie eine von acht „forensischen Ambulanzen“ in Baden-Württemberg.

 

Umfang der Stelle

100%

 

Arbeitsgebiet

Wir behandeln entlassene Straftäter ambulant in der Nachsorge, sowie teilweise innerhalb von Justizvollzugsanstalten.

Zentrale Aufgabe ist dabei die Vermeidung von weiteren Straftaten, dazu die Behandlung von Persönlichkeitsstörungen, die Bewältigung vorhandener psychischer Auffälligkeiten und Krisen und die Stabilisierung des Lebensumfeldes.

Neben der Durchführung der Einzelpsychotherapien gehören auch die Vernetzung und Gremienarbeit mit Kooperationspartnern, Repräsentanz der Ambulanz nach außen,

fachlicher Austausch, Konzeptentwicklung nach wissenschaftlichen Erkenntnissen und Organisation von Supervision und Fortbildung zu Ihren Aufgaben.

             

Wir wünschen uns

Eine/n engagierte/n Psychologische/n Psychotherapeuten/-in (Approbation), die/der nach Möglichkeit bereits Berufserfahrung im klinischen Feld, sowie Motivation und Freude am weiteren Aufbau von konzeptionellen Ideen mitbringt.

 

Wir bieten

Einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz nach einem innovativen Konzept in einer fachlich gut vernetzten Einrichtung in der Stuttgarter Innenstadt

Die Weiterentwicklung von bewährten Abläufen, sowie die aktive Gestaltung durch neue innovative Ideen in der Entwicklung von zukunftsweisenden Konzepten

Unterstützung in der Weiterqualifikation

Interesse an langfristiger Bindung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD

Betriebliche Altersversorgung durch den Versorgungsverband bundes- und landesgeförderter Unternehmen e.V. (VBLU)

Bezuschusstes Angebot eines Firmentickets der SSB (Stuttgarter Straßenbahnen AG), gute Erreichbarkeit durch das öffentliche Verkehrsnetz (S-Bahn, U-Bahn, Bus)

 

Bewerbungen und Rückfragen an:

Geschäftsführer Thomas Kammerlander:

Assistenz Diana Mikuteit, Tel.: 0711-23988–426, Fax 0711-23988-526

mikuteit@praeventsozial.de

 

Therapeutische Leitung

Chiffre: 1582
Stuttgart
Vollzeit, Unbefristete Festanstellung
Approbation
Kenntnisse 
Statistik
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 17.01.2018