Zum Hauptinhalt springen

SHK Studentische Hilfskraft (m/w/d) (10 Std./Woche, Minijob-Basis) - Forschung Klinische Psychologie

Die Professur für klinische Psychologie und Psychotherapie der HMU Potsdam (Frau Prof. Dr. Remmers) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung von Forschungsprojekten und Lehrvorbereitungen. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Stunden.

Unsere Arbeitseinheit erforscht Zusammenhänge zwischen psychischen Störungen und (unbewussten) kognitiven und emotionalen Prozessen. Zu den untersuchten Themenschwerpunkten gehören unter anderem: Sinn im Leben, Intuition, unbewusste Konflikte und maladaptive Persönlichkeitseigenschaften. Jenseits von Selbstberichten sollen die genannten Konstrukte auch mit experimentellen Methoden untersucht werden. Weiterhin bilden psychodynamische und tiefenpsychologische Konzepte einen zentralen Bestandteil der Lehrveranstaltungen von Frau Prof. Remmers.

Aufgabenbereiche

  • Unterstützung in der Konzeption und Durchführung von Studien
  • Vorbereitung von Forschungsmaterialien (z.B. Online-Fragebögen, Ethikanträge, Präregistrierungen)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Manuskripten und Präsentationen
  • Rekrutierung von Studienteilnehmer:innen
  • Literaturrecherche und -aufbereitung
  • Unterstützung der Lehrvorbereitungen

Wir bieten

  • Eine geringfügige Beschäftigung auf ca. 520-EUR-Basis (Minijob) oder auch einen Werkstudierendenvertrag für 6 Monate mit der Aussicht auf Verlängerung
  • Einen Stundenlohn von ca. 13,00 EUR (brutto) 
  • Bezahlte Urlaubstage
  • Arbeitszeiten auf Stundenbasis, die zum Stundenplan passen
  • Zeitlich und tlw. örtlich flexibles Arbeiten unter Berücksichtigung des Studiums
  • Freundliches und unterstützendes Arbeitsumfeld mit Kommunikation auf Augenhöhe 
  • Vielfältiges Aufgabenfeld mit spannenden Einblicken in psychologische Forschungsprojekte
  • Übernahme von Verantwortung und selbständiges Erarbeiten von projektrelevanten Inhalten
  • Möglichkeit, umfangreiche Kompetenzen für eigene Abschlussarbeiten zu sammeln
  • Möglichkeit, eigene Ideen in Projekte einzubringen

Ihr Profil

  • Fortgeschrittenes Bachelor-Studium oder Master-Studium der Psychologie
  • Gute Kenntnisse in Forschungsmethoden
  • Interesse an und gutes Verständnis von englischsprachiger Forschungsliteratur
  • Gute Kenntnisse in statistischen Methoden und Datenanalyse 
  • Idealerweise Kenntnisse in SPSS, R, JASP o.ä.
  • Routinierter Umgang mit Office-Anwendungen 
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute selbst-organisatorische Fähigkeiten
  • Idealerweise Erfahrungen mit Online-Befragungs-Tools (z.B. Limesurvey, Socisurvey)
  • Idealerweise Kenntnisse in Literaturverwaltungssoftware (z.B. Endnote, Citavi, Zotero)

 

Bewerbungsfrist: 31. Juli 2024

Bei Interesse melden Sie sich bitte mit Anschreiben, Lebenslauf, bisherigen Zeugnissen und Transcript of Records (zusammengefügt in einer PDF-Datei) bei Herrn Anoschin.

Eingehende Unterlagen werden berücksichtigt, bis die Position besetzt ist.

 

HMU Health and Medical University Potsdam
Geschäftsführung: Frau Ilona Renken-Olthoff 
Postanschrift:
Villa Carlshagen | Olympischer Weg 1 | 14471 Potsdam
Tel. 0331 74 51 13 00 • Fax 0331 74 51 13 131 
Internet: www.health-and-medical-university.de

SHK Studentische Hilfskraft (m/w/d) (10 Std./Woche, Minijob-Basis) - Forschung Klinische Psychologie

Potsdam
Teilzeit
1 Jahr
Bachelor-Abschluss
Deutsch, Englisch
Kenntnisse 
Microsoft Office, Statistik, Wissenschaftliches Publizieren
Albert
Anoschin
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Veröffentlicht am 10.07.2024

Jetzt Job teilen