Skip to main content

Psychotherapeut/in

Mit acht Kliniken und zwei Heimen, rund 1700 Betten und
circa 3000 Beschäftigten sind wir eines der größten
Klinikunternehmen in der Region. Wir stehen für ein
qualitativ hochwertiges Versorgungsspektrum in den
Bereichen Psychiatrie, Neurologie und Geriatrische Rehabilitation.

Wir suchen für die Klinik für Forensische Psychiatrie am Klinikum am Europakanal zum 01. April 2018 Sie
als

P sychotherapeut (m/w)

Ihre Aufgaben
 Sie sind für die psychotherapeutische Behandlung von psychisch erkrankten Straftätern zuständig.
 Sie führen Einzelfallbezogene Begleitungen der untergebrachten Patienten durch.
 Sie behandeln Patienten in Gruppen - und Einzeltherapien.
 Sie stehen in Kontakt mit Angehörigen und Betreuern.
 Sie führen die testpsychologische und explorative Diagnostik durch.
 Sie führen therapeutische Arbeiten mit Suchtkrankheiten oder anderweitig erkrankten Patienten durch.

Ihr Profil
 Sie verfügen über e in abgeschlossenes Hochschulstudium zum Psychologen (m/w).
 Sie konnten bereits Erfahrungen im Umgang mit psychisch kranken Patienten sammeln.
 Sie haben die Bereitschaft mit psychi sch erkrankten Straftätern (einschließlich Sexualdelinquenz) zu
arbeiten.
 Sie zeichnen sich durch Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit bei der Behandlung und Versorgung
schwer betroffener Patienten aus.
 Sie besitzen Kenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung, und sind bereit mit den entsprechenden
Anwendungen zu arbeiten.

Unser Angebot
 Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima innerhalb eines multiprofessionellen Teams sowie
vielfältige Fort - und Weiterbildungsmöglichkeiten
 Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach dem TVöD -K mit allen im öffentlichen Dienst üblichen
Sozialleistungen sowie einen Zuschuss zu Ihrer betrieblichen Altersvorsorge i. H. v. 15% auf Ihren
persönlichen Sparbeitrag.
 Gerne bieten wir Ihnen eine W ohnmöglichkeit in unserem Personalwohnheim
 Wir bieten Ihnen zudem ein breites Angebot an gesundheitsfördernden und familienfreundlichen
Leistungen sowie umfangreiche Fort - und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie, Herr Dr. Michael W örthmüller,
gerne unter Telefon: 09131/753 -2464 zur Verfügung.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann lassen Sie uns doch bitte bis 5. Februar 2018 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlage n über unser
Stellenportal ( https://jobs.bezirkskliniken -mfr.de/ ) zukommen – wir freuen uns darauf!

Psychotherapeut/in

Bezirkskliniken Mittelfranken
Erlangen
Vollzeit, Unbefristete Festanstellung
Bachelor-Abschluss

Veröffentlicht am 24.01.2018