Zum Hauptinhalt springen

Psychologische:r Psychotherapeut:in oder Psycholog:in (m/w/d) für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Psychologische:r Psychotherapeut:in oder Psycholog:in (m/w/d) für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg ist Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie mit einer über 110-jährigen Geschichte. Als eine von neun Gesellschaften unter dem Dach der kommunalen Gesundheitsholding Lüneburg als größter Arbeitgeber und Ausbilder der Region ist die Psychiatrische Klinik Lüneburg zudem Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Auf einem großzügigen, parkartigen Gelände gelegen, besticht die Klinik mit denkmalgeschützten Gebäuden und einem bis zu 100 Jahre alten Baumbestand.

Die Psychiatrische Klinik Lüneburg gemeinnützige GmbH sucht für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Psychologische:n Psychotherapeut:in oder Psycholog:in (m/w/d)
unbefristet in Teilzeit mit 30 Stunden/Woche.

Die Klinik für Forensische Psychiatrie verfügt zurzeit über 122 Planbetten (Unterbringung gemäß §§ 63 und 64 StGB) sowie eine Forensische Institutsambulanz (ca. 70 Behandlungsplätze) und deckt damit den gesamten Bereich der Forensischen Psychiatrie ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Forensischen Psychiatrie
  • Ausbildung in spezialisierten Behandlungsverfahren (z. B. DBT-F, BPS, BIG etc.)
  • Möglichkeit, psychiatrische Krankheitsbilder im Rahmen der langen Behandlungsverläufe differenziert kennenzulernen
  • gutachterliche Nebentätigkeit
  • externe und interne Supervisionen
  • regelmäßige forensisch-psychiatrische Fortbildung
  • strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • elektronische Erfassung der Arbeitszeit mit der Möglichkeit zur Gleitzeit
  • Zuschuss zum Deutschlandticket, Einkaufs- und weitere Mitarbeiter:innenvorteile
  • ein familienfreundliches Unternehmen - FaMi-Siegel-Träger 2022-2024

Die Stelle ist bei psychologischen Psychotherapeuten mit EG 14 TVöD und bei Psychologen (Diplom, Master) mit EG 13 TVöD bewertet.

Ihre Aufgaben:

  • Eingangsdiagnostik
  • Einzel- und gruppenpsychotherapeutische Behandlung
  • Verlaufsdokumentation
  • Erstellung des Behandlungs- und Wiedereingliederungsplans
  • Teilnahme an den Visiten und Fallkonferenzen
  • Verfassen von Stellungnahmen gemäß § 67 e StGB und deren Vertretung vor Gericht

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Master- oder Diplom-Studium der Psychologie
  • abgeschlossene Psychotherapieausbildung oder in weit fortgeschrittener Ausbildung (mindestens PT1 und PT2 absolviert)
  • Interesse an der Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Motivation für die verantwortungsvolle klinische Tätigkeit in unserem Fachgebiet
  • Wunsch zur stetigen Weiterentwicklung unter Anleitung und Supervision
  • Aufgeschlossenheit für kooperative Arbeitsweisen sowie Hometreatment

Das klingt interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.06.2024 mit den üblichen Unterlagen. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich direkt über unser Online-Bewerbungsformular oder richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbungen@pk.lueneburg.de.

Psychiatrische Klinik Lüneburg gemeinnützige GmbH
Dr. med. Ulla Lübcke-Werner
Am Wienebütteler Weg 1
21339 Lüneburg

Kontakt:
Dr. med. Ulla Lübcke-Werner
Ärztlich-therapeutische Leiterin, ständige Vertretung der VL Klinik
für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie
Tel. 04131 60 14002
ulla.luebcke-werner@pk.lueneburg.de

Psychologische:r Psychotherapeut:in oder Psycholog:in (m/w/d) für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Lüneburg
Teilzeit, Unbefristete Festanstellung
Master-Abschluss, Diplom-Abschluss
Kenntnisse 
Eingangsdiagnostik, Einzel- und gruppenpsychotherapeutische Behandlung, Verlaufsdokumentation
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 13.06.2024

Jetzt Job teilen