Zum Hauptinhalt springen

Psychologin/Psychologe (Dipl.-Psych. bzw. Master)

Die Klinik versorgt mit 90 Betten in Emden, zwei Tageskliniken (Emden und Leer) sowie zwei Institutsambulanzen die Region (230.000 Einwohner). Die Stationen der Klinik (insgesamt 5) sind klein und überschaubar, die Behandlung erfolgt multiprofessionell (Ärzte, Psychologen, Pflegepersonal, Sozialarbeiter, Kunst- und Ergotherapeuten, Musiktherapie, Bewegungstherapie). Es bestehen enge Verbindungen zu den gut ausgebauten komplementären Einrichtungen.

Wir suchen ein(e) Psychologin/Psychologe mit der Zusatzqualifikation „Psychologische(r) Psychotherapeut(in)“ oder zumindest jemanden, der sich in fortgeschrittener entsprechender Ausbildung befindet. Die praktische Tätigkeit nach § 2 der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Psychologische Psychotherapeuten (PsychTh-APrV) sollte bereits abgeleitet sein. Alternativ kämen auch Bewerber(innen) in Frage, die über fundierte psychologische Berufserfahrungen im psychiatrisch-psychotherapeutischen Bereich verfügen. Ausgesprochen erwünscht sind Erfahrungen und Kenntnisse in dialektisch-behavioraler Therapie (DBT) und die Bereitschaft, ein DBT-orientiertes Behandlungskonzept mit weiterzuentwickeln.

Wir wünschen uns, dass Sie teamfähig, belastbar, flexibel und loyal sind – offen für Bewährtes und impulsgebend für Neues. Eine respektvoll-wertschätzende Grundhaltung auch gegenüber schwierigen Patienten ist (mindestens) ebenso erforderlich wie organisatorisches Geschick. Und wenn Sie einen guten Schuss Humor mitbringen, freuen wir uns besonders.

Mögliche Einsatzorte sind die Klinik und Tagesklinik in Emden bzw. die Tagesklinik Leer.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt, Herr Prof. Dr. Trabert, Tel.: 04921/98-1475, E-Mail:w.trabert@klinikum-emden.de gern zur Verfügung.

Psychologin/Psychologe (Dipl.-Psych. bzw. Master)

Emden
Vollzeit, Teilzeit
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss

Veröffentlicht am 12.02.2019