Zum Hauptinhalt springen

Psychologin / Psychologe bei der Justizvollzugsanstalt Bernau

Psychologin / Psychologe bei der Justizvollzugsanstalt Bernau

Die Justizvollzugsanstalt Bernau stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Psychologin / einen Psychologen
mit abgeschlossener wissenschaftlicher Hochschulbildung ein.
Die Justizvollzugsanstalt Bernau ist zuständig für den Vollzug von Freiheitsstrafen an
männlichen erwachsenen Straftätern. Zu den Aufgaben des psychologischen Dienstes
gehören insbesondere psychologische Beratung und Betreuung, Krisenintervention,
Prognostik u nd Diagnostik sowie Dokumentation und Evaluation. Die Durchführung
klassischer Psychotherapie stellt eher eine Ausnahme dar.
Wir erwarten:
- ein abgeschlossenes Master - oder Diplomstudium in Psychologie
- Belastbarkeit, Teamfähigkeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit.
Wir bieten:
- eine zunächst bis 31. Juli 2019 befristete Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden
- im öffentlichen Dienst
- eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV -L)
- eine interessante und vielseitige Tätigkeit.
Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung
bevorzugt berücksichtigt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern
besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
Schriftlic he, vollständige Bewerbungen werden bis 23. Februar 2018 erbeten an die
Justizvollzugsanstalt Bernau, Baumannstr. 81, 83233 Bernau, E -Mail
poststelle@jva -bern.bayern.de .
Für weitere Auskünfte stehen wir gerne telefonisch unter 08051/802 -116/119
(personalrechtlich) sowie 08051/802 -128/129/130/134 (fachlich) zur Verfügung.

Psychologin / Psychologe bei der Justizvollzugsanstalt Bernau

Justizvollzugsanstalt Bernau
83233 Bernau am Chiemsee
Vollzeit, Befristete Festanstellung
2 Jahre
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss

Veröffentlicht am 27.03.2018