Zum Hauptinhalt springen

Psychologin/Psychologe (80%)

für unser Psychosoziales Koordinierungs-, Beratungs- und Behandlungszentrum für Geflüchtete in Freiburg

zum baldigen Eintritt oder nach Vereinbarung gesucht.

Ihre Aufgaben:

Als Leitung des Zentrums übernehmen Sie neben Koordination und Vernetzungsaufgaben, die Aufgabe des Clearings: Diagnostik, Problemklärung und Definition der psychischen Beeinträchtigungen und des Hilfebedarfs der geflüchteten Menschen. Sie vermitteln an andere Fachdienste, Kliniken und Ärzte weiter. Die Arbeit ist eng mit der Tätigkeit der/des Sozialarbeiter/in im Team verbunden.

Ihre Qualifikation:

• Diplom bzw. Bachelor/Master in Psychologie

• Sie verfügen idealerweise über eine Weiterbildung im Bereich Trauma

Wir bieten Ihnen:

• eine Bezahlung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes

• zusätzliche Altersversorge über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)

• ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsangebot

• kostenlose Gesundheitskurse und Infoabende

Wissenswertes:

• Die Einstellung erfolgt zunächst befristet

• Auf die Unterlagen von Bewerberinnen und Bewerbern mit Behinderung freuen wir uns besonders

Psychologin/Psychologe (80%)

Freiburg im Breisgau
Teilzeit, Befristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 02.03.2018