Zum Hauptinhalt springen

Psychologe (w/m/d) mit psychotherapeutischer Zusatzqualifikation bei der Erziehungs- und Familienberatung

Psychologe (w/m/d) mit psychotherapeutischer Zusatzqualifikation bei der Erziehungs- und Familienberatung

Stadt Nürnberg – Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeit€‹geberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähig€‹keiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft und bereichern Sie uns als

Psychologe (w/m/d) mit psychotherapeutischer Zusatzqualifikation bei der Erziehungs- und Familienberatung

Entgeltgruppe 14 TVöD, unbefristet
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 38 Wochen€‹arbeits€‹stunden.
Einsatzbereich: Amt für Kinder, Jugendliche und Familien – Jugendamt
Stellen-ID: J000001117

Ihre Aufgaben:

  • Beratung, Therapie und Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Erstellung von Gutachten nach § 35a SGB VIII (Eingliederungs€‹hilfe für seelisch behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder und Jugendliche mit Teilleistungsstörungen)
  • Beratung von Paaren und Familien (auch Teil€‹familien, Stieffamilien), Trennungsberatungen und Mediationen
  • Gruppenangebote für Erwachsene, Jugendliche und Kinder
  • Fachberatung von Teamkollegen (w/m/d) und Netzwerk€‹partnern (w/m/d), Mitarbeit in Stadtteilarbeitskreisen
  • Diagnostizieren von emotionalen Störungen bei Kindern und Jugendlichen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschul€‹studium in Psychologie (Diplom [Univ.] oder Master) sowie
  • Eine vollständig abgeschlossene oder weit voran€‹geschrittene Ausbildung (erfolgreich absolvierter PT [Praxisteil] 1 und PT 2 sowie erfolgreich abgelegte Zwischen€‹prüfung) zum Psychologischen Psychotherapeuten (w/m/d)

Daneben erwarten wir:

  • Fundierte Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Die Fähigkeit zum einfühlsamen Umgang mit Menschen in Krisen
  • Selbstständige Arbeitsweise und die Bereitschaft zur Fortbildung
  • Interkulturelle Sozialkompetenz
  • Die Fähigkeit, in einer Fremd​sprache beraten zu können, ist von Vorteil

Unser Angebot:

  • Attraktive betriebliche Alters€‹versorgung
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungs€‹möglichkeiten
  • Arbeiten in einem vertrauens€‹vollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist

Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten
Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage€‹kräftigen Bewerbungsunterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform.

Kontakt:

Herr Schalli, Tel.: 0911 231-2816 (bei Fragen zur Bewerbung)
Frau Bakula, Tel.: 0911 231-3886 (bei fachlichen Fragen)

Bewerbungsfrist: 14.09.2020

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Psychologe (w/m/d) mit psychotherapeutischer Zusatzqualifikation bei der Erziehungs- und Familienberatung

Nürnberg
Teilzeit, Unbefristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 08.10.2020