Zum Hauptinhalt springen

Psychologe/Psychologin

Psychologe/Psychologin

Erzbischöfliches Ordinariat München
Personalplanung Ordinariat
Postfach 33 03 60, 80063 München
Bewerbung@ordinariat -muenchen.de

Wir suchen für die Katholisc he Ehe -, Familien - und Lebensberatung der Erzdiözese
München und Freising zum 01.08.2018 als Leiter/in der Beratungsstelle Rosenheim
mit Außenstelle Wasserburg eine/einen

Psychologen /Psychologin
(Beschäftigungsumfang: 39 Stunden/Woche ).

Ihre Aufgabenschwerpunkte
• Leitung der Ehe -, Familien - und Lebensberatungsstelle Rosenheim mit der Auße n-
stelle Wasserburg
• Personalführung, Fach - und Dienstaufsicht sowie Personalplanung und -entwicklung
• Haushaltsplanung und Etatverantwortung
• Öffentlichkeits - un d Gremienarbeit
• Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und der Qualitätssicherung der Beratungsang e-
bote
• Eigenverantwortliche beraterisch -therapeutische Arbeit mit Einzelnen, Paaren, Fam i-
lien und Gruppen
• Krisenintervention bei komplexen und akuten Problemlagen .

Ihr Anforderungsprofil
• abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Psychologie (Dipl. Univ.
bzw. Master)
• einschlägige Berufserfahrung in der beraterisch -therapeutischen Arbeit und Mitarbe i-
terführung
• abgeschlossene Weiterbildung als Ehe -, Fam ilien - und Lebensberater/in oder eine
vergleichbare qualifizierte psychotherapeutische Zusatzausbildung
• Teamfähigkeit, emotionale Belastbarkeit und fachliche Flexibilität verbunden mit einer
interkulturellen Sensibilität
• sicheres, sympathische und überzeug endes Auftreten
• Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und Identifikation mit den Zielen und Inhalten
einer Einrichtung in kirchlicher Trägerschaft.

Wir bieten Ihnen
• einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
• Vergütung nach ABD (entspricht TVöD)
• zahlreiche Zusatzleistungen, z.B. betriebliche Altersversorgung, Jobticke t und Ki n-
derbetreuungszuschuss
• bei der Wohnungssuche sind wir behilflich.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksic h-
tigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Refe renz
41 -18 , bevorzugt per E -Mail, bis spätestens 09.03.2018 an die unten genannte Adre s-
se. Anhänge einer E -Mail -Bewerbung können ausschließlich als pdf -Format berücksic h-
tigt werden.

Psychologe/Psychologin

Erzbischöfliches Ordinariat München
Rosenheim
Vollzeit
mehr als 5 Jahre

Veröffentlicht am 05.04.2018