Zum Hauptinhalt springen

Psychologe (m/w) geriatrisch-frührehabilitative Komplexbehandlung

In der Metropolregion Hamburg versorgt die Krankenhaus Buchholz und Winsen gemeinnützige GmbH in zwei modernen, wirtschaftlich erfolgreichen Akutkrankenhäusern mit 14 Fachabteilungen, 4 Zentren, CPU und Stroke Unit, 546 Planbetten und 1.600 Mitarbeitern jährlich 32.000 stationäre und 73.000 ambulante Patienten. Beide Krankenhäuser sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Hamburg.

Wir suchen Sie für unsere geriatrisch-frührehabilitative Komplexbehandlung an den Standorten Buchholz und Winsen als

Psychologen (m/w)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 30 Stunden

Ihre Aufgaben:

  • psychologische Diagnostik und Therapie bei multimorbiden Patienten der Geriatrie
  • Erhebung und Beurteilung des kognitiven Leistungsprofils
  • Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung sowie bei Trauer und Depression
  • Beratung von Angehörigen
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • regelmäßige Teilnahme an wöchentlichen Teambesprechungen
  • Mitarbeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Behandlungsangebote

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie Diplom/Master
  • Erfahrung im Bereich der geriatrisch frührehabilitativen Komplexbehandlung oder neuropsychologischer Rehabilitation sind wünschenswert, jedoch keine Bedingung
  • Kompetenzen in psychologischer Krisenintervention und psychologischen Kurzzeitinterventionen
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft des Einsatzes an beiden Standorten des Trägers (Buchholz und Winsen)
  • Flexibilität im Rahmen der kollegialen Urlaubsvertretung in den onkologischen Organzentren

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Gestaltungspotenzial
  • ein vertrauensvolles Miteinander im Team
  • Förderung der individuellen Fortbildung
  • eine attraktive Vergütung gemäß dem TVöD/VKA inklusiver betrieblicher Altersvorsorge
  • sehr gute Verkehrsanbindung zur nahegelegenen Hansestadt Hamburg, fußläufige Erreichbarkeit vom Bahnhof
  • Zuschuss zur HVV-ProfiTicket
  • Schulen, Kindergärten, hohes Freizeit- und Sportangebot vor Ort

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte, vorzugsweise per E-Mail – nur pdf-Dateien, an:

Krankenhaus Buchholz und Winsen gemeinnützige GmbH
Krankenhaus Winsen

Personalabteilung
Friedrich-Lichtenauer-Allee 1, 21423 Winsen (Luhe)

E-Mail: bewerbung@krankenhaus-winsen.de

Psychologe (m/w) geriatrisch-frührehabilitative Komplexbehandlung

Krankenhaus Buchholz und Winsen gemeinnützige GmbH, Krankenhaus Winsen
21423 Winsen (Luhe)
Teilzeit
1 Jahr
Master-Abschluss
Kenntnisse 
neuropsychologische Rehabilitation, Frührehabilitation

Veröffentlicht am 09.01.2019