Skip to main content

Psych. Psychotherapeut/in Ambulanz Regensburg

Stellenausschreibungder Universität Regensburg | Nummer 18.001Die Universität Regensburg ist mit ihren über 21.000 Studierenden eine innovative und interdiszi-plinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten und einem breiten Studienangebot für junge Menschen aus dem In- und Ausland. Die Hochschulambulanz für Psy-chotherapie am Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie (Prof. Dr. Mühlberger) unter-stützt die Forschung und Lehre des Instituts für Psychologie. Dort ist zum nächstmöglichen Zeit-punkt eine Stelle alsApprobierte Psychotherapeutin / Approbierter Psychotherapeut(Fachkunde: Verhaltenstherapie)in Vollzeit (40,1 Stunden pro Woche) oder Teilzeit (20,05 Stunden pro Woche) in unbefristeter Anstellung zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach TV-L Entgeltgruppe 13.

Ihre Aufgaben:

• Durchführung und Dokumentation von ambulanten Psychotherapien (auch im Rahmen von Forschungsprojekten, z.B. zu Angstexposition in virtueller Realität) und der Sprechstunde

• Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben und bei Lehr- und Forschungsvorhaben

Unsere Anforderungen:

• Approbation als Psychologische Psychotherapeutin / Psychologischer Psychotherapeut mit der Fachkunde Verhaltenstherapie

• Selbständigkeit und Flexibilität

• Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen und die Bereitschaft, sich an Forschungsprojekten zu beteiligen

Wir bieten Ihnen:

• Eine eigenverantwortliche Tätigkeit in einem kleinen, hoch motivierten Team

• Das Sammeln von Erfahrungen mit den Abläufen einer psychotherapeutischen Praxis

• Regelmäßige Inter-/Supervision

• Eine umfangreiche (Test-)Bibliothek

• Die Möglichkeit zur Anwendung innovativer Behandlungsmöglichkeiten

• Tarifliche Bezahlung und die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

• Einen zentral in Regensburg gelegenen Arbeitsplatz in attraktiven Räumlichkeiten (Pustet Villa)

Die Universität Regensburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein (nähere Informationen unter http://www.uni-regensburg.de/chancengleichheit). Bei im Wesent-lichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt einge-stellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Bitte beachten Sie, dass wir Kosten, die bei einem etwaigen Vorstellungsgespräch für Sie anfallen sollten, nicht übernehmen können.Weitere Informationen zur Hochschulambulanz finden Sie unter www.ur.de/psychotherapie. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Andreas Mühlberger (Andreas.Muehlberger@ur.de). Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung, die Sie bitte bis zum 31. Januar 2018 per E-Mail an Sek.Muehlberger@psychologie.uni-regensburg.de richten, oder per Post anUniversität Regensburg Kennwort: Psychotherapie 93040 Regensburg

Psych. Psychotherapeut/in Ambulanz Regensburg

Regensburg
Vollzeit, Unbefristete Festanstellung
Diplom-Abschluss, Master-Abschluss, Approbation
Kontaktperson 

Veröffentlicht am 10.01.2018