Zum Hauptinhalt springen

Promotionsstelle 65% E13 für 3 Jahre im DFG-Projekt FEARFALL

Am Lehrstuhl Gesundheitspsychologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg unter der Leitung von Prof. Dr. Nicolas Rohleder ist zum 01.09.2022 eine Stelle 

einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin / eines wissenschaftlichen Mitarbeiters

mit 65% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit in der Entgeltgruppe 13 TV-L, befristet für die Dauer von 3 Jahren, zu besetzen.

Wir suchen eine(n) wissenschaftliche(n) MitarbeiterIn für das von der DFG geförderte und zusammen mit dem Institut für Biomedizin des Alterns (IBA) der FAU durchgeführte Projekt „FEARFALL: Chronischer Stress und funktionale Gesundheit bei älteren Menschen: Die Rolle und Bedeutung von Sturzangst“ In diesem Projekt soll die Rolle von chronischem Stress und Entzündungsprozessen im Zusammenhang mit Sturzangst bei älteren Menschen untersucht werden, sowie die Möglichkeit einer Modifikation negativer Feedbackmechanismen durch gezielte Sturzangst-reduzierende Interventionen geprüft werden.

Ihre Aufgaben: 

  • Wissenschaftliche Mitarbeit im Projekt FEARFALL
  • Rekrutierung und Testung von TeilnehmerInnen
  • Erhebung und Analyse von Forschungsdaten, u.a. im biopsychologischen Labor
  • Statistische Auswertung von Studienergebnissen
  • Präsentation der Ergebnisse auf wissenschaftlichen Fachkonferenzen
  • Erstellung englischsprachiger Publikationen

Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie oder einer vergleichbaren Disziplin (Diplom oder Master)
  • Ausgeprägtes wissenschaftliches Interesse an interdisziplinärer Forschung mit dem Ziel der Promotion
  • Hohe Flexibilität, Engagement und Kooperationsfähigkeit
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in der Planung, Durchführung und Auswertung wissenschaftlicher Studien, auch im biopsychologischen Labor, ist wünschenswert

Bemerkungen: 

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Wir streben eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher entsprechend qualifizierte Interessentinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 03.07.22 (ausschließlich per E-Mail, alle Unterlagen in einer pdf-Datei) an das Sekretariat des Lehrstuhls Gesundheitspsychologie, Frau Martina Schön: E-Mail: martina.schoen@fau.de

Promotionsstelle 65% E13 für 3 Jahre im DFG-Projekt FEARFALL

Erlangen
Teilzeit, Befristete Festanstellung
3 Jahre
Bachelor-Abschluss, Master-Abschluss, Diplom-Abschluss
Deutsch, Englisch
Martina
Schön
wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in)
09131 8520887

Veröffentlicht am 23.06.2022

Jetzt Job teilen