Zum Hauptinhalt springen

Lehrbeauftragte für das Fach Verfahrenslehre der Psychotherapie gesucht (B.Sc. Psy)

Die Sigmund Freud PrivatUniversität Berlin sucht zum bzw. ab dem Sommersemester 2022 eine*n Lehrbeauftragte*n im Bachelorstudiengang „Psychologie“ für das Fach

Verfahrenslehre der Psychotherapie

im Ausmaß von 3 SWS/5 ECTS.

Zentrale Inhalte der Lehrveranstaltung umfassen wissenschaftlich geprüfte und anerkannte psychotherapeutische Verfahren. Schwerpunktmäßig werden für die psychotherapeutischen Verfahren relevante Systeme der Ätiologie und Störungsmodelle vermittelt und in ihrem historischen Entstehungskontext erörtert. Indikation und Wirkungsweise wissenschaftlich geprüfter und anerkannter psychotherapeutischer Verfahren und Methoden sollen auf Grundlage des aktuellen Forschungsstands präsentiert sowie Fragen der Behandlungsleitlinien und Qualitätssicherung im psychotherapeutischen Kontext erörtert werden. Kenntnisse zu Behandlungsverläufen für wissenschaftlich anerkannte psychotherapeutische Verfahren werden in der Lehrveranstaltung gefestigt, an Fallbeispielen erörtert, relevante Qualitätskriterien der Diagnostik und Behandlung vorgestellt und Methoden der Aufklärung von Patient*innen über die Leitlinien der Behandlungsformen vermittelt.

Die Lehrveranstaltung ist als „Integrierte Lehrveranstaltung“ mit Vorlesungs- und Übungs-anteilen im Ausmaß von drei Semesterwochenstunden konzipiert und soll im wöchentlichen, max. 14-tägigen Rhythmus angeboten werden. Für den genannten Lehrauftrag werden vorzugsweise Expert*innen aus Berlin und Umgebung mit Approbation in Psychotherapie gesucht. Die Vergütung beträgt gegenwärtig pro Lehreinheit (à 45 Min) 85,00 €.

Die Sigmund Freud PrivatUniversität (SFU) ist eine nach österreichischem Recht akkreditierte Privatuniversität mit Hauptsitz in Wien und Niederlassungen in Berlin, Linz, Paris, Mailand und Ljubljana. Die SFU hat die Befugnis zur akademischen Ausbildung auf Bachelor– und Masterniveau im Rahmen der Bologna Kriterien, sowie das Promotions- als auch das Habilitationsrecht. Im Rahmen der an der SFU vermittelten Lehre soll ein breites Spektrum wissenschaftstheoretischer und wissenschaftspraktischer Ansätze vermittelt werden, um einen Nährboden zur Aneignung und Reflexion wissenschaftlicher und berufspraktischer psychologischer Inhalte zu schaffen.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, inkl. Lebenslauf, Zeugnisse, Evaluationsberichte und einer Lehrskizze per email an Ass.-Prof. Dr. Dr. Martin Wieser: martin.wieser@sfu-berlin.de bis zum 31.12.2021.

Lehrbeauftragte für das Fach Verfahrenslehre der Psychotherapie gesucht (B.Sc. Psy)

Berlin
Freie Mitarbeit
Approbation
Deutsch und Englisch
Kenntnisse 
Lehrerfahrung erwünscht

Veröffentlicht am 25.11.2021

Jetzt Job teilen