Zum Hauptinhalt springen

Das Klinische Institut für Psychosomatische Medizin für Psychotherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Psychologin / einen Psychologen (m/w/d)

Das Klinische Institut für Psychosomatische Medizin für Psychotherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Psychologin / einen Psychologen (m/w/d)

Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der

größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und

optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum

ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem

Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine

persönliche Herausforderung sehen.

Das Klinische Institut für Psychosomatische Medizin für Psychotherapie sucht zum

nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Psychologin / einen Psychologen (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

 Klinisch-psychosomatische Erstdiagnostik

 Indikationsstellung und die psychotherapeutische Behandlung mit primärer Zuständigkeit für

Patienten/-innen der Klinik für Herzchirurgie

 Schwerpunktmäßige Zusammenarbeit mit der Klinik für Herzchirurgie

 Weiterentwicklung des psychokardiochirurgischen Versorgungskonzeptes der Klinik

 Supervision und psychotherapeutische Weiterbildung durch das Klinische Institut für

Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

 Mitarbeit in Forschung und Lehre

Ihr Profil:

 Engagierte/-r Mitarbeiter/-in mit Interessensschwerpunkt klinische Psychologie,

Psychotherapie, Psychokardiologie

 Interesse an einer aktiven Mitgestaltung des Versorgungskonzeptes im interprofessionellen

Team

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine intensive klinisch-theoretische Fortbildung und ein kollegiales interdisziplinäres

Team, verbunden mit einer leistungsgerechten Vergütung nach TV-L E13 (75%).

Die Stelle ist befristet zunächst bis zum 30.09.2020 wegen Mutterschutzfrist der Stelleninhaberin.

Bei Inanspruchnahme der Elternzeit verlängert sich das Arbeitsverhältnis entsprechend.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung,

Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines

Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen wird das Einverständnis gegeben, dass diese in das

Eigentum des Universitätsklinikums Düsseldorf übergehen und aus Kostengründen nicht

zurückgesandt werden.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2

Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige postalisch oder per E-Mail an folgende Anschrift:

Universitätsklinikum Düsseldorf
D 01.2.1 – Kennziffer:150E/20, Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf

bewerbungen@med.uni-duesseldorf.de

Das Klinische Institut für Psychosomatische Medizin für Psychotherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Psychologin / einen Psychologen (m/w/d)

Universitätsklinikum Düsseldorf
Düsseldorf
Vollzeit, Unbefristete Festanstellung

Veröffentlicht am 24.04.2020